Kinderbetreuung Immer mehr männliche Erzieher in Sachsen

17. Februar 2024, 14:37 Uhr

Aktuelle Nachrichten des Mitteldeutschen Rundfunks finden Sie jederzeit bei mdr.de und in der MDR Aktuell App.

In Sachsen ist die Zahl männlicher Erzieher in den Kindertagesstätten weiter gestiegen. Aktuell sind es 4.237, wie das Kultusministerium mitteilte. Mit einem Männeranteil von knapp elf Prozent beim Kita-Personal liege der Freistaat deutlich über dem Bundesdurchschnitt. Diese liege bei 7,9 Prozent.

Kitagruppe
Die Anzahl der männlichen Erzieher in sächsischen Kitas steigt. (Archivbild) Bildrechte: imago images / Westend61

Männliche Erzieher vor allem in Großstädten

In Sachsens Großstädten ist der Anteil demnach sogar noch höher - in Leipzig liegt er bei 17,2 und in Dresden bei 15,5 Prozent. Kultusminister Christian Piwarz begrüßte die Entwicklung. "Wir sind auf einen guten Weg hin zu gemischten Kita-Teams", so der CDU-Politiker. "Das ist gut so, denn Kinder brauchen Frauen und Männer als Bezugspersonen." 2006 waren 1,5 Prozent der Erzieher in Sachsen männlich.

Dieser Trend zeigt sich auch bei den Kita-Leitungen. Standen 2008 in insgesamt 28 Einrichtungen Männer an der Spitze, werden heute 294 Kitas von einem Mann geleitet.

Piwarz: Vorbehalte gegen Tagesväter schwinden

Prozentual gestiegen ist auch der Anteil von Tagesvätern in Sachsen. Er liegt aktuell bei 7,3 Prozent - in absoluten Zahlen ausgedrückt sind das 95. 2006 gab es noch 14 Tagesväter. "Die Tagesväter haben oft mit Vorbehalten zu kämpfen, die Zahlen zeigen, dass die anfänglichen Bedenken langsam einer Akzeptanz weichen", so Piwarz. Das belegen auch die Zahlen bei den Ausbildungen.

Erzieher sitzt mit Kindern im Kindergarten auf dem Boden.
In Sachsens Großstädten Leipzig und Dresden ist der Anteil männlicher Erzieher überdurchschnittlich hoch. Bildrechte: IMAGO / imagebroker

MDR (nom/epd)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Nachrichten | 16. Februar 2024 | 20:00 Uhr

Mehr aus der Region Dresden

Mehr aus Sachsen

Landrat Dirk Neubauer 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min 23.07.2024 | 18:00 Uhr

Rücktritt von Landrat Dirk Neubauer, Papp-Verpackungen aus Bischofswerda, Brandbekämpfung in Chemnitz - Drei Themen vom 23. Juli. Das SachsenUpdate kurz und knackig. Präsentiert von Lukas Meister.

MDR SACHSEN Di 23.07.2024 18:00Uhr 02:12 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/video-ruecktritt-landrat-dirk-neubauer-verpackungen-bischofswerda-brand-harthau-sachsenupdate-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video