Sanierung Klettereinsatz am Schlossturm in Rudolstadt

Zwei Arbeiter klettern an einem Schlossturm.
Der 44 Meter hohe Schlossturm der Heidecksburg in Rudolstadt ist renovierungsbedürftig. Bildrechte: MDR/Andreas Dreißel
Zwei Arbeiter klettern an einem Schlossturm.
Der 44 Meter hohe Schlossturm der Heidecksburg in Rudolstadt ist renovierungsbedürftig. Bildrechte: MDR/Andreas Dreißel
Zwei Kletterer befästigen ein Netz an einem Schlossturm.
Kletterer einer Spezialfirma nehmen aus diesem Grund am Turmschaft loses Gestein ab. Bildrechte: MDR/Andreas Dreißel
Ein mann während der Arbeiten im Schlossturm der Heidecksburg.
Außerdem bringen die Kletterer Sicherungsnetze zum Schutz vor herabfallenden Teilen an. Bildrechte: MDR/Andreas Dreißel
Ein mann während der Arbeiten im Schlossturm der Heidecksburg.
In den vergangenen Wochen haben die Arbeiter bereits das Turminnere von rund einer Tonne Taubendreck befreit. Bildrechte: MDR/Andreas Dreißel
Schloss Heidecksburg in Rudolstadt.
Auf diese Arbeiten soll in den kommenden zwei Jahren die Dachsanierung des Schlossturms folgen. Bildrechte: MDR/Andreas Dreißel
Zwei Kletterer befästigen ein Netz an einem Schlossturm.
Die Kosten werden über das Sonderinvestitionsprogramm von Bund und Land bezahlt. Insgesamt sollen auf Schloss Heidecksburg drei Einzelprojekte im Gesamtwert von 21,7 Millionen Euro umgesetzt werden. Bildrechte: MDR/Andreas Dreißel
Alle (6) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 05. Dezember 2023 | 19:00 Uhr

Mehr aus der Region Saalfeld - Pößneck - Schleiz - Eisenberg

Mehr aus Thüringen

Menschen auf einem Messegelände 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 27.02.2024 | 18:21 Uhr

+++ Bereits 20.000 Besucher bei Thüringen-Ausstellung +++ Ein Verletzter nach Lkw-Unfall auf A73 +++ Zecken in Thüringen wieder aktiv +++

Di 27.02.2024 18:14Uhr 01:14 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/video-ausstellung-besucher-lkw-unfall-zeckensaison-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video