Die 2. Bundesliga im MDR Sport

2. Spieltag

Sonntag

1. Erzgebirge Aue - 1. FC Magdeburg in Bildern

BegrŸüßung der Mannschaften.
Für das erste Derby zwischen beiden Teams in der Zweiten Bundesliga war alles angerichtet: Petrus meinte es dabei besonders gut, den die Temperaturen waren hochsommerlich. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
BegrŸüßung der Mannschaften.
Für das erste Derby zwischen beiden Teams in der Zweiten Bundesliga war alles angerichtet: Petrus meinte es dabei besonders gut, den die Temperaturen waren hochsommerlich. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Fans von Erzgebirge Aue
Auch auf den Rängen war die Stimmung beim Auer Anhang prächtig... Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Fans von Magdeburg
...doch auch die Magdeburger Fans, die zahlreich erschienen waren, fieberten dem Anpfiff entgegen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Trainer Daniel Meyer (Aue)
Für Aue-Coach Daniel Meyer waren nach der 0:1-Auftaktniederlage gegen Union Berlin drei Punkte das Ziel. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Zweikampf zwischen Tobias Mueller (1. FC Magdeburg) re. und Soeren Bertram (FC Erzgebirge Aue)
Nach dem Anpfiff zeigten beide Teams viel Einsatz im Kampf um den Ball. Doch die Abwehrreihen diktierten jeweils das Geschehen. Bildrechte: IMAGO
Tobias MŸller / Mueller (5, Magdeburg) und Pascal Testroet (37, Aue).
FCE-Neuzugang Pascal Testroet, hier im Zweikampf mit Tobias Müller (vorn), hatte nach 33 Minuten die erste Chance im Spiel überhaupt. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Trainer Jens Haertel (Magdeburg).
FCM-Coach Jens Härtel dirigierte sein Team von der Seitenlinie. Er konnte am Ende mit der Leistung seiner Schützlinge zufrieden sein. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Der Kopfball von Christian Beck (11, Magdeburg) geht knapp Ÿüber das Auer Tor.
Ein Kopfball vom Magdeburger Christian Beck geht am Tor vorbei. Der Tor-Garant der Blau-Weißen hatte gegen die aufmerksame Abwehr der Gastgeber einen schweren Stand. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Philip Türpitz (Magdeburg) hat abgeschossen, Fabian Kalig (Aue) versucht fliegend abzuwehren.
Bis zum Abpfiff blieb es eine umkämpfte Partie - allerdings blieben Chancen Mangelware . Hier versucht Fabian Kalig (r.) einen Schuss von Philip Türpitz zu blocken. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (9) Bilder anzeigen

Samstag

Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden in Bildern

Dresdens Patrick Ebert gibt Anweisungen.
In Abwesenheit von Marco Hartmann trug Patrick Ebert die Kapitäns-Binde im Spiel gegen Arminia Bielefeld. Bildrechte: IMAGO
Dresdens Patrick Ebert gibt Anweisungen.
In Abwesenheit von Marco Hartmann trug Patrick Ebert die Kapitäns-Binde im Spiel gegen Arminia Bielefeld. Bildrechte: IMAGO
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden. Dresdens Rico Benatelli (l.) und Bielefelds Florian Hartherz kämpfen um den Ball.
Auf dem Feld vertrat Rico Benatelli den SGD-Kapitän. Hier zu sehen im Zweikampf mit Florian Hartherz. Bildrechte: IMAGO
Torschuss Joan Simun Edmundsson ( 14 Bielefeld) nach Zweikampf mit Dario Dumic ( 3 Dresden) zum 1-0 Bielefeld
Der starke Joan Simun Edmundsson (oben) sorgte die Bielefelds 1:0-Führung. Bildrechte: IMAGO
Torjubel / Jubel Bielefeld nach 1-0 durch Joan Simun Edmundsson ( 14 Bielefeld)
Die Arminia-Kicker freuten sich über den Auftakt nach Maß. Bildrechte: IMAGO
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden. Bielefelds Fabian Klos spielt einen Kopfball.
Es kam noch besser für die Gastgeber: Fabian Klos sorgte für das verdiente 2:0. Bildrechte: IMAGO
Spieler auf dem Feld
Bei Dresden lief in Halbzeit eins nichts zusammen. Auch der sonst so agile Moussa Koné konnte kaum Akzente setzen. Bildrechte: IMAGO
Der Torschütze Erich Berko (2.v.r) von Dresden feiert seinen Treffer zum 2:1-Anschlusstreffer mit Patrick Ebert (l-r), Baris Atik und Linus Wahlqvist.
Erst in der Schlussphase drehte die SGD richtig auf. Erich Berko (2.v.r.) bescherte kurz nach seiner Einwechslung den 1:2-Anschlusstreffer. Bildrechte: dpa
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 2. im Bild Torchance Dresden / Stefan Ortega Moreno ( 1 Bielefeld) mittendrin
Die beste Chance zum Ausgleich hatte Jannis Nikolaou (ganz vorne) ... Bildrechte: IMAGO
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 2. im Bild Torschuss / Pfostenschuss Ioannis Nikolaou ( 4 Dresden)
... der den Ball aus nächster Nähe jedoch an den Pfosten setzte. Bildrechte: IMAGO
Spieler auf dem Feld
Das war die letzte Chance im Spiel. Es blieb beim 1:2. Bildrechte: IMAGO
Spieler auf dem Feld
Arminia-Trainer Jeff Saibene klatscht mit Uwe Neuhaus ab, der sichtlich enttäuscht ist. Bildrechte: IMAGO
Spieler auf dem Feld
Auch die Dynamo-Spieler hatten sich nach dem Auftaktsieg vor einer Woche sicher mehr ausgerechnet. Bildrechte: IMAGO
Alle (12) Bilder anzeigen

1. Spieltag

Spielplan

Videos

Trainer Daniel Meyer
Bildrechte: IMAGO

Saisonvorbereitung & Testspiele

Rückspiel

Sören Bertram
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mit drei Treffern war Sören Bertram der Mann des Abends. Trotz dieser Show war der Stürmer am Mikrofon von Jörg Röhrig schon sehr aufgeräumt.

Mi 23.05.2018 10:43Uhr 01:50 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-199406.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Helge Leonhardt
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Hinspiel

Dennis Kempe vor Daniel Gordon
Erst nach einer Viertelstunde kamen die Auer immer besser in die Partie und erarbeiteten sich die erste Chance. Und was war das für eine?! Dennis Kempe setzte im KSC-Strafraum zum Fallrückzieher an, scheiterte jedoch an der eigenen Zielgenauigkeit (18.). Bildrechte: Picture Point

In eigener Sache