Niklas Kreuzer
Bildrechte: IMAGO/HMB-Media

Fußball | 3. Liga Schockdiagnose bei Halles Niklas Kreuzer

11. August 2023, 14:11 Uhr

Am Donnerstag saß er auf der Pressekonferenz vor dem DFB-Pokalspiel seines Halleschen FC gegen Greuther Fürth. Jetzt ist für Niklas Kreuzer alles anders. Beim 30-Jährigen wurde ein Hodentumor festgestellt. Er fällt vorerst aus.

Drittligist Hallescher FC muss auf unbestimmte Zeit auf Niklas Kreuzer verzichten. Das teilte der Verein am Freitag (11.08.2023) mit. Im Rahmen intensiver medizinischer Untersuchungen sei ein Tumor im Hoden entdeckt worden.

"Wir unterstützen Niklas in jeder Hinsicht"

"Diese Nachricht trifft den Verein tief. Die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Spieler stehen für uns immer an erster Stelle. Wir unterstützen Niklas in jeder Hinsicht, sei es bei der medizinischen Behandlung, der psychologischen Betreuung oder der Organisation von Unterstützungsmaßnahmen. Wir sind fest davon überzeugt, dass Niklas den gleichen Kampfgeist und die Entschlossenheit, die er auf dem Spielfeld zeigt, auch im Umgang mit dieser Herausforderung an den Tag legen wird", erklärte Sportdirektor Thomas Sobotzik.

Kreuzer spielt seit zwei Jahren beim Halleschen FC: Sein im Sommer auslaufender Vertrag wurde kürzlich bis 2026 verlängert. Der Verein teilte in seiner Mitteilung weiter mit: "Wir stehen in engem Kontakt mit Niklas und seiner Familie, um ihnen in dieser schwierigen Zeit die bestmögliche Unterstützung zukommen zu lassen."

Trainer Sreto Ristić im Pressegespräch 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Videos und Audios zur 3. Liga

Dynamo-Trainer Markus Anfang
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
4 min

Mit der 1:3-Niederlage gegen Saarbrücken wächst auch die Kritik an Dynamo-Trainer Markus Anfang. Der zeigt Verständnis und will aktuell nicht mehr über den Aufstiegskampf sprechen.

So 07.04.2024 16:22Uhr 03:40 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-markus-anfang-nach-dynamo-saarbruecken-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Dynamo-Angreifer Manuel Schäffler
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
3 min

Manuel Schäffler war nach der 1:3-Niederlage gegen Saarbrücken sichtlich mitgenommen. Der Dynamo-Angreifer schoss den Anschlusstreffer, konnte sich über sein Tor aber nicht wirklich freuen.

So 07.04.2024 16:20Uhr 03:29 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-manuel-schaeffler-nach-dynamo-saarbruecken-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Alle anzeigen (76)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 11. August 2023 | 17:45 Uhr

33 Kommentare

Hubert vor 36 Wochen

Wenn jemand eine Krebsdiagnose gestellt bekommt, ist es erstmal ein Schock.
In der modernen Medizin gibt es heutzutage viele Möglichkeiten, davon geheilt zu werden.
Ich wünsche Niklas Kreuzer von ganzem Herzen eine vollständige Genesung.
Nachvollziehen können dies am ehesten Menschen, die selbst davon betroffen waren oder noch sind. Mir erging es ebenso. 2011 wurde ich in einer Uniklinik nach einer Krebsdiagnose erfolgreich operiert. Den Ärzten, die sich an einen OP- Tisch stellen, und diejenigen, die Vor-und Nachsorge gewährleisten, kann man nicht genug danken.
Lieber Niklas Kreuzer, verliere bitte nicht den Mut und glaube an Deine Heilung.
Glaube kann Berge versetzen.
Alles Gute aus dem Erzgebirge.
🍀🍀🍀🙏🙏🙏

Schwarzwasser vor 36 Wochen

Glück auf,

Elbtaler, auf gehts, alles wird gut! Mein Sohn hatte 1992 ebenfalls diesen Teufel. Jetzt ist dr Gung 35 Gahr…,in bester Gesundheit. Alles wird gut. Ein ehrliches Glück auf an deine Lieben.

Fritz73 vor 36 Wochen

Viel Geduld und Kraft ,vor allem Genesung wünsche ich Niklas Kreuzer..
Fussball ,egal welche Farben,wird zur Nebensache und das ist gut so.
Auch allen hier Betroffenen wünsche ich viel Kraft und Hoffentlich vollständige Genesung.
Himmelblaue Grüße an alle.
Im speziellen an den Zwickauer1 und an den Elbtalfan..deiner Familie viel Kaft ..

Aktuelle Meldungen aus der 3. Liga