Nils Butzen 26 (FC Carl Zeiss Jena) ) bei der Ballannahme an der Seitenlinie
Bildrechte: IMAGO/Funke Foto Services

Fußball | Regionalliga Routinier bleibt an Bord - Nils Butzen verlängert in Jena

05. Juni 2024, 17:07 Uhr

Nils Butzen ist absoluter Führungsspieler beim FC Carl Zeiss Jena und wird auch in der kommenden Spielzeit beim Thüringer Regionalligisten seine Fußballschuhe schnüren.

Der FC Carl Zeiss Jena darf weiter mit Nils Butzen planen. Der Außenverteidiger verlängerte seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr. Der 31-Jährige kam im September nach Jena, nachdem er im Sommer 2023 mit dem FSV Zwickau aus der 3. Liga abgestiegen war. In der abgelaufenen Saison bestritt Butzen 29 Spiele für den FCC.

Henning Bürger: "Wichtige Säule in der Mannschaft"

Cheftrainer Henning Bürger ist froh, mit dem Routinier in die neue Spielzeit gehen zu können. "Ich freue mich sehr, dass er bei uns in Jena bleibt, wo er sich in kurzer Zeit auf und neben dem Platz zum absoluten Führungsspieler entwickelt hat. Er verhält sich hochprofessionell, hat einen hervorragenden Umgang mit den jungen Spielern und wird auch in der kommenden Saison eine wichtige Säule unserer Mannschaft sein", erklärte Bürger.

Bierdusche fuer Trainer Henning Bürger durch Nils Butzen und Bastian Strietzel.
Bierdusche fuer Trainer Henning Bürger nach dem Pokalsieg in Meuselwitz durch Nils Butzen und Bastian Strietzel. Bildrechte: Karina Hessland-Wissel

Butzen mit viel Erfahrung in höheren Ligen

Butzen hatte zwischen 2015 und 2023 mit dem 1. FC Magdeburg, Hansa Rostock und dem FSV Zwickau zahlreiche Partien in der 2. Bundesliga und 3. Liga absolviert. Jetzt will der Rechtsverteidiger in Jena seine Erfahrung weiter einbringen. "Ich freue mich, auch in der kommenden Saison für den FCC auflaufen zu dürfen und bin hochmotiviert, in einer uns erwartenden herausfordernden Saison voranzugehen und mit anzupacken."


SpiO/pm

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL – Das Nachrichtenradio | 05. Juni 2024 | 17:40 Uhr

6 Kommentare

Mai03 vor 5 Wochen

Danke, Nils, daß du in die Fußstapfen großer Vorgänger trittst. Tom Geißler, Matthias Kühne oder ein gewisser René Klingbeil haben einst entscheident dazu beigetragen mit einer jungen Mannschaft erfolgreich zu sein.
Möge dir Gleiches vergönnt sein.
Nur der FCC!

tommytom73 vor 5 Wochen

Na dann viel Erfolg N.B.
Und denkt daran, wenn NB ein Tor schießt in der Saison, dann geht's nach oben. 2x für Blau-Weiß und 1x für Hansa hats funktioniert. ;-)

Jena 1903 vor 5 Wochen

Danke für Deine Unterschrift und hoffentlich 2 erfolgreiche Jahre im Paradies. Wir bekommen schon noch Verstärkung in unseren Spielerkader Wechselperiode ist ja gerade erst losgegangen.

Aktuelle Meldungen aus der Regionalliga

Marvin Awuah 1 min
Bildrechte: IMAGO / Köhn
1 min 11.07.2024 | 14:10 Uhr

MDR AKTUELL Do 11.07.2024 09:10Uhr 00:27 min

https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/audio-2688388.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio