Die Abstimmung ist beendet Wer wird MDR Garten-Florist 2022?

Drei Talente, drei Aufgaben, ein Ziel: der Titel MDR Garten-Florist 2022! Birte Peters aus Sachsen-Anhalt, Sindy Rößler aus Sachsen und Christopher Ernst aus Thüringen treten im Wettbewerb um den Publikumspreis an. Wer holt diesmal den Titel?

Florist Christopher Ernst 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Wer überzeugt das Publikum mit seinen Arbeiten, sammelt die meisten Stimmen bei den Online-Abstimmungen und wird in diesem Jahr unser MDR Garten-Florist? Sindy Rößler aus Sachsen, Christopher Ernst aus Thüringen oder Birte Peters aus Sachsen-Anhalt?

Zwei Floristinnen und ein Florist aus drei Bundesländern treten im Wettbewerb gegeneinander an. Doch wie ist das MDR Garten-Team überhaupt auf die Kandidaten gekommen? Sie wurden von den Teilnehmern des Wettbewerbes im vergangenen Jahr benannt.

Drei Überraschungsaufgaben sind zu lösen

Sindy Rößler aus Sachsen, Christopher Ernst aus Thüringen und Birte Peters aus Sachsen-Anhalt bekamen drei für sie unbekannte Gegenstände, mit denen sie floristische Kunstwerke kreieren sollen. Die Überraschungsaufgaben haben sich die Floristen des Vorjahres ausgedacht, Franziska Rühle aus Ilmenau, Thorsten Wösthaus aus Zerbst und Juliane Müller aus Dresden.

Publikum konnte per Online-Abstimmung mitentscheiden

Wer den Titel MDR Garten-Florist 2022 tragen darf, konnten Sie bei einer Online-Abstimmung mit entscheiden. Nach jeder der drei Aufgaben gab es die Möglichkeit, für das - aus Ihrer Sicht - beste und schönste Werkstück abzustimmen. Los ging es mit der ersten Abstimmung am Sonntag, 27.02.2022. Wer den Titel holt, wird am Sonntag, 27.03.2022, im MDR FERNSEHEN und online auf MDR.DE bekannt gegeben.

Mit einer vierten Abstimmung nach Abschluss aller drei Aufgaben hatten Sie die Möglichkeit, für den Kandidaten oder die Kandidatin zu stimmen, der bei Ihnen den besten Gesamteindruck hinterlassen hat.

Mit Ihrem Voting gestalten Sie übrigens das Fernsehprogramm vom MDR Garten mit. Denn bis zum Ende des Jahres wird der MDR Garten-Florist 2022 bei passenden Themen immer wieder Gesprächsgast und Experte im MDR Garten sein.

MDR Garten-Florist 2022: Die Wettbewerbsregeln

Pro Aufgabe sollen die Kandidaten einen - vorher unbekannten - Gegenstand in ein floristisches Kunstwerk verwandeln. Der Gegenstand gibt das Thema der Arbeit vor und muss in das floristische Werk einbezogen werden. Um die Aufgabe zu erledigen, haben sie genau eine Stunde Zeit.

Zur Ausstrahlung der jeweiligen Aufgabe im MDR FERNSEHEN können die Nutzerinnen und Nutzer im Internet darüber abstimmen, welche Kandidatin oder welcher Kandidat die Aufgabe am besten gelöst hat. Am Ende wird der Gesamtsieger des Publikumspreises ermittelt.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 20. Februar 2022 | 08:30 Uhr