Deutschlandticket auf einem Handy
Das 49 Euro Ticket gilt seit dem 1. Mai. Was für das Deutschlandticket in Sachsen-Anhalt gilt, erfahren Sie im FAQ. Bildrechte: IMAGO / Bihlmayerfotografie

FAQ zum Deutschlandticket Antworten auf die wichtigsten Fragen zum 49-Euro-Ticket in Sachsen-Anhalt

02. Mai 2023, 11:10 Uhr

Das 49 Euro Ticket gilt seit 1. Mai. Hier finden Sie die wichtigsten Infos zum Deutschlandticket in Sachsen-Anhalt: Wo Sie es kaufen können, wo es gilt, wie Sie Kinder, Hund oder Fahrrad mitnehmen können und was sich für andere Abo-Tickets ändert.


Wann und wo kann ich das 49 Euro Ticket (oder Deutschlandticket) kaufen?

Der Vorverkauf hat am 3. April bei den Verkehrsunternehmen begonnen – vor allem über ihre Online-Shops. Wie der Mitteldeutsche Verkehrsverbund (MDV) erklärt, wurden die Abonnenten angeschrieben, wie sie in das neue Deutschlandticket wechseln können. Laut Havag in Halle ist das Ticket online und in den Verkaufsstellen erhältlich.

Das Ticket ist monatlich kündbar. Vertreter des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds (MDV) empfehlen, das Deutschlandticket bei Interesse bereits im April zu buchen, damit im Mai Stress und Warteschlangen vermieden werden.


Wo gilt das Deutschlandticket?

Das Ticket gilt seit dem 1. Mai deutschlandweit in Bussen, Straßenbahnen, U-Bahnen, Zügen und Verkehrsmitteln des Nahverkehrs in der 2. Klasse. Es ist nicht gültig für Fernverkehrszüge (ICE, IC) und Fernbusse.


Kann ich das Ticket sofort nutzen, wenn ich es jetzt kaufe?

Nein, eine spontane Nutzung ist nicht möglich. Das Ticket gilt erst ab dem Folgemonat. Wenn Sie das Ticket beispielsweise am 13. Mai kaufen, ist es erst ab 1. Juni gültig.


Kann ich mit dem Deutschlandticket Freunde oder Kinder mitnehmen?

Das Deutschlandticket ist persönlich, nicht übertragbar und hat erstmal keine Möglichkeiten für Mitfahrende vorgesehen. Eigene Kinder bis 6 Jahren fahren aber auf dem Deutschlandticket ihrer Eltern kostenfrei mit. Ab 6 Jahren kann ein eigenes Deutschlandticket gelöst werden.


Kann ich mit dem Deutschlandticket einen Hund mitnehmen?

Auch für Hunde sieht das Deutschlandticket keine generelle Mitnahmemöglichkeit vor. Hier gelten weiter die jeweiligen Tarifbedingungen vor Ort.

In Nahverkehrszügen sowie innerhalb des MDV können Hunde kostenfrei mitgenommen werden – sofern sie in eine kleine Tasche oder Box passen. Größere Hunde benötigen einen extra Fahrschein. In Bussen und Straßenbahnen in Magdeburg muss für Hunde grundsätzlich eine Kinder-Fahrkarte ergänzend zum Deutschlandticket gelöst werden.


Kann ich mit dem Deutschlandticket ein Fahrrad mitnehmen?

Das Deutschlandticket beinhaltet keine Fahrradmitnahme. Es gelten weiterhin die Regeln der Bundesländer bezieungsweise die jeweiligen Tarifbedingungen der Verbünde, in denen Reisende unterwegs sind.

Für Sachsen-Anhalt heißt das: In allen Nahverkehrszügen (RB, RE) sowie S-Bahnen können Fahrräder grundsätzlich kostenlos mitgenommen werden – sofern Platz in den Fahrzeugen ist. Gleiches gilt in Thüringen. Innerhalb des MDV-Verbunds können ebenfalls in den Zügen Fahrräder mitgenommen werden. Für die Mitnahme in Straßenbahnen ist in der Regel ein extra Ticket nötig.


Wie kann ich das Ticket kaufen, wenn ich kein Handy habe?

Das Deutschlandticket werde auch als Chipkarte erhältlich sein, heißt es von der Nahverkehrsgesellschaft Sachsen-Anhalt (Nasa). Dann könne man das Ticket auch ohne Smartphone nutzen.

Da Chips Mangelware sind, bieten einige Anbieter zunächst Online-Tickets zum Ausdrucken auf Papier an – beispielsweise die Nahverkehrsgesellschaft Jerichower Land. Die Papier-Varianten werden im Rahmen einer Übergangsfrist bis zum Ende des Jahres angeboten.

Derzeit arbeitet die ÖPNV-Branche an einer bundesweit gültigen elektronischen Kontroll- und Auslese-Technologie. Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) teilten zum Start des Deutschlandtickets mit, dass sie noch keine Möglichkeit hätten, digitale Tickets oder Chipkarten zu kontrollieren. Reisende sollten einen Kaufnachweis mitführen.


Was ändert sich für Studierende in Sachsen-Anhalt mit ihrem Semesterticket?

Für Studierende ändert sich grundsätzlich nichts. Zu einigen Semestertickets wird das Deutschlandticket als Upgrade angeboten werden. Als Beispiel nennt die Nasa Halle oder Merseburg. In diesem Fall wird der auf den Monat berechnete Preis des Semestertickets auf den Preis des 49-Euro-Tickets angerechnet.


Was ändert sich für Auszubildende mit dem Azubi-Ticket?

Es sei vorgesehen, den Vertrag zum Azubiticket nach Einführung des Deutschlandtickets zu kündigen, so die Nasa. Die Auszubildenden können ihr Abo bei ihrem ausgebenden Verkehrsunternehmen in ein Deutschlandticket ändern.


Welche Änderungen ergeben sich für die Job-Tickets?

Die Jobtickets der verschiedenen Tarife beispielsweise im MDV oder Marego bleiben wie bisher bestehen. Das Deutschlandticket ist als Jobticket nur erhältlich, wenn der Arbeitgeber einen Anteil von mindestens 25 Prozent leistet. Bis Ende 2024 ist dann ein weiterer Rabatt von fünf Prozent möglich.

Hierzu befinden sich die Verkehrsunternehmen bereits in Gesprächen mit ihren Vertragspartnern. Bei der Havag gibt es eine Seite mit Vergleichen zwischen Deutschlandticket, Job-Ticket und Abo.


Was geschieht mit den Abonnements?

Bestehende Abonnements laufen unverändert weiter, wie die Nasa erklärt. Der Abonnent kann aber bei seinem Vertragspartner das Abo auf ein Deutschlandticket wechseln. Hierüber werden die Verkehrsunternehmen ihre Abonnenten rechtzeitig informieren.

Wie hoch die Nachfrage zum Vorverkaufstart des "Deutschland-Tickets" beim MDV war, hat MDR-Reporterin Sabine Schön bei Geschäftsführer Steffen Lehmann erfragt:


Welche Sonderregeln beim Ticket gibt es in Sachsen-Anhalt?

Die klare Antwort der Nasa: Keine. In Sachsen-Anhalt bestehen keine Pläne, das Deutschlandicket für bestimmte Personengruppen vergünstigt auszugeben. Es gelte der einheitliche Preis für alle Nutzer, unterstreicht das Verkehrsministerium in Magdeburg auf Anfrage von MDR SACHSEN-ANHALT. Andere Bundesländer planen dagegen Sonderregelungen beim Preis für das Ticket.

Lydia Hüskens, Vorsitzende der FDP Sachsen-Anhalt, steht am Eingang eines Bürogebäudes. 5 min
Bildrechte: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild/Peter Gercke

Bis wann muss ich das Ticket kündigen?

Das Deutschlandticket muss immer bis zum 10. eines Monats gekündigt werden, damit sich das Abo nicht automatisch verlängert.

MDR (Mario Köhne, Leonard Schubert, Maren Wilczek) | Erstmals veröffentlicht 16.03.2023

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 02. Mai 2023 | 05:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Kritik an Aufbewahrung von Asservaten mit Audio
Eine Attrappe einer Stabgranate wie diese soll ein Polizeibeamter im Harz in seinem Kofferraum gelagert haben. Bildrechte: Landesrechnungshof Sachsen-Anhalt
Einsatzkräfte der Polizei stehen bei einer Razzia im Eingangsbereich eines Gebäudes. D
Einsatzkräfte der Polizei stehen bei einer Razzia (Symbolbild) Bildrechte: picture alliance/dpa/Blaulicht Aktuell Solingen | Gianni Gattus