Das Autobahnende der A 143 bei Halle, 2016
Seit Jahren wird um den Weiterbau der A143 gestritten. Bildrechte: IMAGO

Autobahnbau A143: Sanierung von Altbergbau wird neu ausgeschrieben

03. September 2022, 07:00 Uhr

Entlang der A143 südlich der Saale muss der Altbergbau saniert werden. Die Arbeiten waren bereits einmal ausgeschrieben. Weil alle Angebote aber deutlich zu hoch waren, sieht sich der Bund gezwungen, die Ausschreibung jetzt zu wiederholen. Der Weiterbau der Autobahn soll sich dadurch nicht verzögern.

An der Trasse der Autobahn 143 wird die Sanierung des Altbergbaus südlich der Saale neu ausgeschrieben. Der Bau der Autobahn werde dadurch aber nicht gestoppt, teilte das Bundesverkehrsministerium mit.

Nötige Baugeräte nicht verfügbar

Die Angebote für die Sanierung des Altbergbaus waren so hoch, dass die ursprüngliche Ausschreibung zurückgezogen wurde. Die von Bietern eingereichten Angebotssummen hätten weit über den marktüblichen Preisen gelegen, sagte eine Sprecherin des Bundesverkehrsministeriums. Als Grund für die hohen Preise hätten die Firmen angegeben, dass nötige Baugeräte derzeit auf dem Markt nicht in ausreichender Menge verfügbar seien.

Bauarbeiten an A143 sollen weitergehen

Die Neuausschreibung werde derzeit vorbereitet. Erst danach könne gesagt werden, wie es mit dem Bau der A 143 weitergeht. Weitere Ausschreibungen oder laufende Bauarbeiten seien nicht betroffen.

MDR (Mathias Kessel, Mario Köhne)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 02. September 2022 | 15:30 Uhr

3 Kommentare

Steffen 1978 am 03.09.2022

Die BAB 143 hätte schon vor Jahren fertig gestellt werden müssen und das zu erhebliche geringeren Kosten aber wie jeder weiß gab es Klagen von Menschen die absolut realitätsfremd leben und nicht begreifen was für eine Entlastung diese Straße für Menschen zwischen Halle und Magdeburg mit sich bringt Schwerlastverkehr der jetzt die 38 verlässt sich durch Ortschaften bis zur A14 quält würde die 143 nutzen und somit für etwas Lebensqualität der Menschen an Ortsdurchfahrten sorgen

zenkimaus am 03.09.2022

Jetzt kommt ein günstigeres Angebot. Dann passiert es wie immer, nachverhandeln, höhere Kosten etc und es wird teurer und teurer und teurer.

Hobby-Viruloge007 am 03.09.2022

Gerüchteweise wird der Tiefbau im Moment schon günstiger. Einfach etwas warten .....

Mehr aus Saalekreis, Raum Halle und Raum Leipzig

Mehr aus Sachsen-Anhalt