Nach Umbaumaßnahmen So sieht die Hermannshöhle mit der neuen Beleuchtung aus

Ein Grottenolm im Olmensee der Hermannshöhle
Mit etwas Glück können Besucher sogar einen Grottenolm am Olmensee bestaunen. Der wird jetzt sanft rot angestrahlt. Bildrechte: Rübeländer Tropfsteinhöhlen/U. Fricke
Die Hermannshöhle in Rübeland im Harz hat eine neue Beleuchtung
Die Stalaktiten und Stalakniten sind viele Tausend Jahre alt – und durch das neue Licht ganz neu in Szene gesetzt. Bildrechte: MDR/Elke Kürschner
Die Hermannshöhle in Rübeland im Harz hat eine neue Beleuchtung
Auch das Licht an den Wegen... Bildrechte: MDR/Elke Kürschner
Modernisierung des Beleuchtungskonzeptes in der Hermannshöhle in Rübeland
... und an den Ausstellungsstücken wurde neu installiert. Bildrechte: MDR/Elke Kürschner
Ein Grottenolm im Olmensee der Hermannshöhle
Mit etwas Glück können Besucher sogar einen Grottenolm am Olmensee bestaunen. Der wird jetzt sanft rot angestrahlt. Bildrechte: Rübeländer Tropfsteinhöhlen/U. Fricke
Die Hermannshöhle in Rübeland im Harz hat eine neue Beleuchtung
Aber auch in blau hat die Höhle eine ganz besondere Atmosphäre. Bildrechte: MDR/Elke Kürschner
Modernisierung des Beleuchtungskonzeptes in der Hermannshöhle
Die Höhle ist ab Samstag wieder für Besucher geöffnet. Bildrechte: MDR/Elke Kürschner
Alle (6) Bilder anzeigen

Mehr aus dem Harz

Ein Glas wird geblasen 4 min
Bildrechte: Glasmanufaktur Derenburg
4 min 26.05.2024 | 11:40 Uhr

Die Glasmanufaktur Harzkristall in Derenburg bei Wernigerode feiert in diesem Jahr 75. Geburtstag. Ein Blick in ihre Geschichte mit Höhen und Tiefen.

MDR SACHSEN-ANHALT So 26.05.2024 11:40Uhr 04:26 min

Audio herunterladen [MP3 | 4,1 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 8,3 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast/geschichten/audio-glasmanufaktur-derenburg-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Glasmanufaktur 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Nachrichten

Für den Impfstatus von Kinderrn sind vor allem die Eltern verantwortlich. Bild: Kind mit Rucksack an der Hand eines Erwachsenen
Für den Impfstatus von Kinderrn sind vor allem die Eltern verantwortlich. Bildrechte: IMAGO/Michael Gstettenbauer