Zeugen gesucht Supermarkt in Thale überfallen

08. Mai 2023, 15:28 Uhr

Mit einer Schusswaffe hat ein Unbekannter einen Supermarkt in Thale überfallen. Er erbeutete einen fünfstelligen Betrag. Vom Täter fehlt bislang jede Spur. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

In Thale ist ein Supermarkt überfallen worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, soll ein Mann bereits vergangenen Freitag gegen 22 Uhr eine Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht und zur Herausgabe von Bargeld aus dem Tresor gezwungen haben. Es soll sich um einen fünfstelligen Betrag gehandelt haben. Anschließend flüchtete der Mann laut Polizei in unbekannte Richtung aus dem Markt.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Hinweise zur Tat oder dem Täter nimmt das Polizeirevier Harz entgegen.

So beschreibt die Polizei den Täter - männlich
- 190 cm Körpergröße
- helle Hautfarbe
- akzentfreies Deutsch
- grüner Kapuzenpullover
- schwarze Schuhe
- maskiert mit einer hautfarbenen Maske

MDR (Moritz Arand)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 08. Mai 2023 | 16:00 Uhr

Mehr aus dem Harz

OB Tobias Kascha beim Ankickern im Jugendhaus in Wernigerode 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Jutta Krüger aus Quedlinburg in ihrer Filzwerkstatt 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Eine Collage aus einem DDR-Schnellzug in Halberstadt und einer Polizeiuntersuchung nach einem Tötungsdelikt. 2 min
Bildrechte: MDR
2 min 04.03.2024 | 18:00 Uhr

GDL-Streik, tödlicher Familienstreit, DDR-Schnellzug: die drei wichtigsten Themen vom 4. März aus Sachsen-Anhalt kurz und knapp in nur 90 Sekunden. Präsentiert von MDR-Redakteurin Mara Wunderlich.

MDR S-ANHALT Mo 04.03.2024 18:00Uhr 01:50 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/video-nachrichten-aktuell-vierter-maerz-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video