Polizeibericht Crimmitschau: Autofahrerin muss niesen und baut Unfall

18. Februar 2023, 12:13 Uhr

Wegen eines Niesanfalls am Steuer hat eine Frau in Crimmitschau einen Unfall verursacht. Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilte, wollte die 88-Jährige am Freitagvormittag von der Mannichswalder Straße in die Teichstraße einbiegen. Währenddessen musste sie nach eigenen Angaben niesen, verlor kurz die Kontrolle über ihren Wagen und stieß mit dem Auto eines 70-Jährigen zusammen. "Ich gehe davon aus, dass sie die Kurve geschnitten hat", sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage von MDR SACHSEN. Bei dem Unfall entstand ein Schaden vorn rund von rund 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Niesen 1 min
Bildrechte: Colourbox.de

MDR (sho)/dpa

Mehr aus Zwickau, Altenburg und Greiz

Ein Polizeifahrzeug steht vor einem Supermarkt. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 25.02.2024 | 13:29 Uhr

In Bad Köstritz sind Unbekannte nachts in einen Supermarkt eingebrochen. Vermutlich über das Dach gelangten sie in das Gebäude und stahlen 30.000 Euro aus einem Tresor.

So 25.02.2024 13:19Uhr 00:40 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/greiz/video-supermarkt-einbruch-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Fördermittel 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 19.02.2024 | 19:00 Uhr

Die geriatrische Fachklinik Ronneburg bekommt rund 3,6 Millionen Euro vom Land Thüringen. Mit dem Geld sollen 24 Bäder in der Klinik erneuert werden.

MDR THÜRINGEN JOURNAL Mo 19.02.2024 19:00Uhr 00:26 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mehr aus Sachsen

Ein Start bei der Bob-WM. 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Zwei Paar Hände greifen nahc Steinen, die auf einem Stapel liegen. 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK