Der tschechische Schauspieler Pavel Travnicek.
Der Prinz aus dem bekannten Weihnachts-Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist in diesem Jahr Gastgeber der Adventsgala im Dresdner Dynamostadion. Bildrechte: picture alliance/dpa | Hendrik Schmidt

Konzert im Stadion Aschenbrödel-Prinz ist Gastgeber bei Adventskonzert in Dresden

29. Oktober 2023, 10:11 Uhr

Nach drei coronabedingt abgesagten Adventskonzerten soll am 21. Dezember im Dresdner Dynamostadion das vorweihnachtliche Event vor 25.000 Besuchern wieder stattfinden. Dabei verkörpert der tschechische Schauspieler Pavel Trávnícek die Rolle des Aschenbrödel-Prinzen. International bekannte Künstler sollen in der stimmungsvollen Stadionkulisse die Herzen der Besucher erwärmen. Es sollen auch Spenden für die Dixie-Dörner-Stiftung gesammelt werden. Das Geld soll dem Fussballnachwuchs zugutekommen.

Für das Adventskonzert im Dresdner Dynamostadion stehen die teilnehmenden Künstler fest. Nach Angaben der Veranstalter sollen der Prinz aus dem bekannten Weihnachts-Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" und Sänger Angelo Kelly auftreten. Der tschechische Schauspieler Pavel Trávnícek, der den Prinzen im berühmten Märchen-Klassiker verkörpert, ist nach Angaben der Veranstalter auch Gastgeber der vorweihnachtlichen Gala. Er habe viele schöne Erinnerungen an Dresden "und nun kommt noch eine neue dazu", sagte der Künstler.

Besucher leuchten 2019 mit ihren Handys während Mitglieder des Dresdner Kreuzchors und der Dresdner Kapellknaben beim fünften Adventskonzert im Rudolf-Harbig-Stadion singen.
Das Adventskonzert im Dynamostadion musste in den vergangenen drei Jahren pandemiededingt ausfallen. (Archivbild) Bildrechte: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Robert Michael

International bekannte Musikerinnen und Musiker am Start

Neben dem irisch-amerikanischen Sänger Angelo Kelly, der Opern-Legende René Kollo und der tschechischen Sopranistin Lenka Graf soll auch die "Eiskönigin" der Hamburger Musical-Produktion, Sabrina Weckerlin, auf der Bühne des Rudolf-Harbig-Stadions stehen. Neben rund 200 Herrnhuter Sternen sorgen auch der Dresdner Kreuzchor, die Dresdner Kapellknaben und erstmals der Kinderchor der Staatsoperette für weihnachtliche Stimmung im Stadion.

Mitglieder des Dresdner Kreuzchors und der Dresdner Kapellknaben singen 2019 unter der Leitung von Kreuzkantor Roderich Kreile beim fünften Adventskonzert im Rudolf-Harbig-Stadion.
Der Dresdner Kreuzchor tritt auch in diesem Jahr beim Adventskonzert auf. Bildrechte: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Robert Michael
Logo MDR 5 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
5 min

MDR JUMP Di 22.11.2016 11:02Uhr 05:12 min

https://www.mdrjump.de/event/video-63236.html

Rechte: MDR JUMP

Video

Es werden wieder Spenden gesammelt

Wie schon bei den zurückliegenden Adventskonzerten, soll es auch eine Spendensammlung geben. In diesem Jahr werde für die nach dem früheren Dynamo-Spieler Hans-Jürgen "Dixie" Dörner benannten Stiftung für Fußball-Nachwuchs gesammelt, hieß es.

Das Event findet nach drei pandemiebedingt ausgefallenen Adventskonzerten am 21. Dezember statt. Die Großveranstaltung wurde erstmals Dezember 2015 im Dynamostadion durchgeführt.

MDR (nom)

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen

Buchstabenwürfel zeigen das Wort Selbstbestimmungsgesetz auf einer Regenbogenfahne 2 min
Bildrechte: IMAGO / Herrmann Agenturfotografie
2 min 12.04.2024 | 18:00 Uhr

Neues Namensrecht, „Green Girls“ in der Landwirtschaft, KI in der Medizin - Drei Themen vom 12. April. Das SachsenUpdate kurz und knackig. Präsentiert von Sophie Wannenmacher

MDR SACHSEN Fr 12.04.2024 18:00Uhr 01:41 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/video-namensrecht-bundestag-green-girls-landwirtschaft-frauen-ki-medizin-sachsenupdate-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Feldhamster mit Nachwuchs 2 min
Bildrechte: imago images/blickwinkel
2 min 12.04.2024 | 16:30 Uhr

Der vom Aussterben bedrohte Feldhamster ist in Sachsen bereits nicht mehr nachweisbar. Mit Nachzuchten und der Schaffung geschützter Lebensräume soll er hier wieder heimisch werden.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Fr 12.04.2024 16:30Uhr 02:15 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/leipzig/delitzsch-eilenburg-torgau/audio-2612746.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio