A72 bei Leipzig Pkw wird auf Gegenspur geschleudert und kollidiert mit Lkw

20. März 2024, 08:56 Uhr

Auf der Autobahn 72 bei Böhlen hat es am Dienstagabend einen Unfall in einer Baustelle gegeben. Wie eine Polizeisprecherin berichtet, hatte ein Jeep im Baustellenbereich mit verengten Fahrbahnen zum Überholen angesetzt. Der Jeep sei beim Wechsel von der rechten auf die linke Spur mit einem Pkw kollidiert. Dieser Pkw habe sich überschlagen und sei über die Absperrung in die Gegenfahrbahn geschleudert worden. Dann habe ein Lkw des Gegenverkehrs das Fahrzeug gestreift. Ein weiteres Fahrzeug sei durch herumfliegende Fahrzeugteile beschädigt worden.

Ein Rettungswagen steht an der Unfallstelle auf der Autobahn.
In einer Baustelle auf der A72 ist ein Auto in den Gegenverkehr geschleudert worden. Bildrechte: 7aktuell.media

Beifahrer verletzt

Die Männer im Unfallwagen hatten Glück im Unglück: Laut Polizei blieb der Fahrer unverletzt, der 23 Jahre alte Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Nach Polizeiangaben entstand ein Sachschaden in Höhe von 22.000 Euro.

MDR (ama)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Dresden | 20. März 2024 | 07:30 Uhr

Mehr aus Borna, Altenburg und Zeitz

André Neumann, Oberbürgermeister von Altenburg
André Neumann (CDU) ist seit 2018 Oberbürgermeister von Altenburg und möchte das Amt auch 2024 verteidigen. Bildrechte: picture alliance/dpa | Bernd von Jutrczenka
Mopedtreffen in Nobitz-Frohnsdorf 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 26.05.2024 | 19:54 Uhr

Mehr als 2.000 Gäste aus Deutschland sind nach Nobitz-Frohnsdorf geknattert, um sich dort zu treffen. Höhepunkt war eine Rundfahrt durch das Altenburger Land.

So 26.05.2024 19:00Uhr 00:26 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/altenburg/video-simson-moped-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mehr aus Sachsen