Schwerer Unfall Mann in Leipzig frontal von Bus erfasst

07. Dezember 2023, 08:59 Uhr

Ein Bus steht mit beschädigter Frontscheibe am Straßenrand.
Ein Mann ist Donnerstagfrüh in Leipzig von einem Bus erfasst und schwer verletzt worden. Bildrechte: Erik-Holm Langhof

In Leipzig ist es am Donnerstagmorgen zu einem schweren Unfall mit einem Bus und einem Fußgänger gekommen. Laut Polizei wurde der Mann schwer verletzt. Demnach ereignete sich der Unfall auf der Poststraße. Der Bus war am Firmengelände von DHL unterwegs, als der Mann im Dunkeln plötzlich die Straße querte.

Der Busfahrer konnte demnach nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Fußgänger frontal. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Polizei, Dekra und Verkehrsunfalldienst sind noch am Unfallort.

MDR (ama)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig | 07. Dezember 2023 | 09:30 Uhr

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Ein Benutzer wischt sich durch das TikTok-Angebot 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 01.03.2024 | 10:06 Uhr

MDR SACHSEN-ANHALT Do 29.02.2024 14:34Uhr 00:40 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/halle/halle/audio-urteil-tiktok-abdul-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Außenansicht des Gebäudes des  Landesmuseums für Vorgeschichte in Halle im Sonnenschein 4 min
Das Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle Bildrechte: Anne Sailer
4 min 01.03.2024 | 08:34 Uhr

Magie ist überall. Wir klopfen auf Holz, scheuen Freitag, den 13. und tragen Glücksbringer. Die Ausstellung "Magie. Das Schicksal bezwingen." führt uns in die Magie ein und Anne Sailer hat sie bereits gesehen.

MDR KULTUR - Das Radio Fr 01.03.2024 06:00Uhr 04:04 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Mehr aus Sachsen

Kameraden der Drohnen-Staffel der Freiwilligen Feuerwehr von Grimma-Hohnstädt 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Leonie Schulze, Schnitz- und Krippenverein Geyer e.V. 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK