Entsorgung von Grünschnitt Kontaktlos bezahlen auf Wertstoffhöfen in Leipzig

30. Juni 2023, 07:00 Uhr

Ab sofort kann zu entsorgender Grünschnitt auf vier Leipziger Wertstoffhöfen mit Karte oder Handy bezahlt werden. Das teilte die Stadtreinigung mit.

Eine Frau entleert Grünschnitt aus einem Falteimer in einen Container
Bei der Entsorgung von Grünschnitt kann statt mit einer Wertmarke aus Papier jetzt auf Leipzigs Wertstoffhöfen auch elektronisch bezahlt werden. (Symbolbild) Bildrechte: picture alliance/dpa | Philipp von Ditfurth

Die Wertmarke in Papierform bleibe aber weiterhin gültig, erklärt Thomas Kretzschmar, Erster Betriebsleiter des Eigenbetriebes Stadtreinigung Leipzig. "Kunden können daher wählen, ob sie weiterhin im Vorfeld die Wertmarken an den verschiedenen Verkaufsstellen in der Innenstadt besorgen oder ob sie vor Ort digital beziehungsweise mit ihrer Karte kontaktlos bezahlen möchten." Diesen Service bieten die Wertstoffhöfe in der Max-Liebermann-, der Lößniger, der Augustiner und der Geithainer Straße an.

MDR (ama)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig | 30. Juni 2023 | 05:30 Uhr

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Ein Einsatzfahrzeug, Streifenwagen, der Polizei mit Blaulicht. 1 min
Bildrechte: IMAGO / Fotostand
1 min 22.05.2024 | 08:31 Uhr

MDR SACHSEN-ANHALT Mi 22.05.2024 08:14Uhr 00:24 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/halle/halle/audio-2645032.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Mehr aus Sachsen