Kultur Erfurt plant 2023 mehrere kleine Festivals

Freie Szene, Offkultur und Kleinkunst sollen sich in diesem Jahr in Erfurt auf mehreren kleinen Kulturfestivals präsentieren. Dafür können bis Ende Januar noch Projektvorschläge bei der Stadt eingereicht werden.

Silly auf der Bühne an der Zitadelle Petersberg in Erfurt.
Der Petersberg soll dieses Jahr mit Konzerten "bespielt" werden. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder

Die Stadt Erfurt plant in diesem Jahr mehrere kleinere Festivals in der Innenstadt. So soll der Erfurter Kultursommer wieder vor allem der freien Szene eine Bühne bieten, sagte Kulturdirektor Christian Horn MDR THÜRINGEN. Bis Ende Januar können dafür noch Projekte eingereicht werden. Der Kultursommer wird von der Stadt in diesem Jahr mit rund 300.000 Euro gefördert.

Mehr Werbung für Festival im Brühler Garten

Im Brühler Garten soll es ab Mai bis September monatlich je eine Freiluft-Veranstaltung wie Picknick-Konzerte geben. Das Festival "Creme Brühlee" soll in diesem Jahr nach Stadtangaben noch mehr beworben werden. Erfurt habe viele kleinere Konzerte, Projekte, Ausstellungen, die sichtbarer gemacht werden müssten, so Horn.

Christian Horn, Schloss- und Kulturdirektor, steht im Festsaal des Schlosses in Altenburg (Thüringen)
Christian Horn ist seit September 2022 Kulturdirektor in Erfurt. Bildrechte: dpa

Im Hof der Galerie "Waidspeicher" soll es im Sommer ein kreatives Ferienprogramm parallel zur Ausstellung "Palmen aus Plastik" geben. Das Mitmach-Programm wird sich mit Urlaubsverhalten, Konsum, Inflation und Urlaubsansprüchen auseinandersetzen und ist für alle Daheimgebliebenen gedacht. Da werde man kreativ sein und auch künstlerisch arbeiten können, so Horn.

Der Petersberg wird nach Stadtangaben mit Konzerten "bespielt".

Mehr Festivals in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Impressionen vom Rudolstadt-Festival 2022 2 min
Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
2 min

Zwei Jahre mussten sich die Fans des Rudolstadt-Festivals gedulden, am Wochenende nun wurde die 30. Festival-Ausgabe gefeiert. Rund 20.000 Musikfans kamen täglich. Eindrücke vom Festival im MDR KULTUR-Aftermovie.

MDR KULTUR - Das Radio Mo 11.07.2022 08:10Uhr 01:55 min

https://www.mdr.de/kultur/rudolstadt/video-rudolstadt-festival-aftermovie100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Publikum beim Konzert im Scheinwerferlicht
Bildrechte: MDR/MCS Grafik

MDR (dvs, gro)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 08. Januar 2023 | 11:00 Uhr

10 Kommentare

DermbacherIn vor 20 Wochen

Die Frage habe ich unter den entsprechenden Artikel nicht beantwortet bekommen, aus welchen konkreten Gründen auch immer und im Artikel habe ich keinerlei Angaben dazu gefunden!

MDR-Team vor 20 Wochen

Dieser Artikel beschäftigt sich mit geplanten Kulturfestivals in Erfurt und nicht mit der Unesco-Welterbe Bewerbung der Stadt Erfurt. Im erwähnten Artikel finden Sie alle aktuellen Informationen.

MDR-Team vor 20 Wochen

Im besten Falle bereits im Sommer dieses Jahres. Mehr dazu lesen Sie im Artikel: https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/erfurt/erfurt-unesco-welterbe-juedisch-100.html

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen

Spatzankunft 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 02.06.2023 | 20:50 Uhr

Nächste Woche wird in Erfurt der Filmpreis "Goldener Spatz" vergeben. Die aus Kindern bestehende Jury ist am Freitag in Gera eingetroffen. Sie sind aus dem gesamten deutschsprachigen Raum angereist.



Fr 02.06.2023 19:14Uhr 00:25 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/gera/video-goldener-spatz-jury-kinder-medien-festival-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video