Nächstes Mal in Apolda Alle Bilder: Das war der MDR-Osterspaziergang 2023 in Eisenach

11. April 2023, 06:22 Uhr

Der MDR-Osterspaziergang in und um Eisenach hat in diesem Jahr circa 17.000 Wanderer angelockt. Die Bilder von den vier verschiedenen Strecken und dem Programm auf dem Markt gibt es hier. Außerdem einen Ausblick auf 2024: Da sind wir in Apolda.

Kurz nach Start kam die Sonne raus: Der MDR-Osterspaziergang hat in diesem Jahr circa 17.000 Wanderer nach Eisenach gelockt. Sie verteilten sich auf vier verschiedene Strecken. Die Wanderer kamen zum Beispiel am Drachenstein, der Landgrafenschlucht und der Elfengrotte entlang.

Die Osterspaziergang-Fotos aus Eisenach

MDR-Osterspaziergang 2024 in Apolda

Am Nachmittag wurde auf dem Eisenacher Marktplatz der Staffelstab übergeben: Apolda richtet 2024 den MDR-Osterspaziergangs aus. Der Apoldaer Bürgermeister Rüdiger Eisenbrand (parteilos) zeigte sich stolz. Er sprach vom Highlight zum Abschluss des Ostersonntags. Die Stadt trete in große Fußstapfen und hoffe auf viele Besucher. Der Bürgermeister versprach, bis zum kommenden Jahr alle Wanderwege rund um die Kreisstadt im Weimarer Land flottzumachen.

Aktuell wird die Schötener Promenade gebaut. Sie soll eine der Kern-Wanderrouten werden. Apolda war Gastgeber der Landesgartenschau 2017. Auch der Thüringentag und das MDR-Osterfeuer fanden bereits hier statt.

Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Linke) dankte dem MDR und sprach von einem großen Geschenk für die Region. Wanderstrecken und Stimmung seien wunderschön gewesen, die Vorbereitung toll und das Wetter perfekt.

Bühnenprogramm auf dem Eisenacher Markt

Den ganzen Ostersonntag hatten die MDR-Moderatoren Marko Ramm und Timo Hartmann in Eisenach ein Bühnenprogramm geboten. Die "Golden Mary Band" spielte Musik, die die Gäste aus dem Radioprogramm von MDR THÜRINGEN kennen. Im Anschluss gab es Mitmach-Aktionen, Gewinnspiele und Stände auf dem Marktplatz. Am Abend übernahm die Stadt Eisenach die Bühne, wo die Eisenacher Kultband "Herbi and Friends" bis 23 Uhr tanzbare Livemusik spielte.

Zum Nachwandern: Die Routen in und um Eisenach

Vier Wanderrouten standen beim großen Osterspaziergang zur Auswahl und können auch danach noch gewandert werden. Wanderschuhe oder feste Schuhe waren in diesem Jahr (zumindest für die rote und die blaue Strecke) Pflicht. Start und Ziel aller Strecken war der Marktplatz. Auf großen Wunsch gab es auch eine Familienroute, die für Kinderwagen geeignet ist.

Zum Wischen: Alle Wanderrouten

MDR (ask/dvs/ifl)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Johannes und der Morgenhahn | 11. April 2023 | 08:50 Uhr

Mehr aus der Region Eisenach - Gotha - Bad Salzungen

Mehr aus Thüringen

André Knapp 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Andreas Horn und Andreas Bausewein 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ort 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Menschen schauen auf Laptop 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK