Bildergalerie Sehenswertes im Landkreis Nordsachsen - eine Auswahl

Schlosspark Thallwitz
Der Mulderadweg zwischen Dessau und der Zwickauer, sowie der Freiberger Mulde, ist ein über 360 Kilometer langer Radweg und führt dabei unter anderem am Schlosspark Thallwitz vorbei. Bildrechte: IMAGO
Fremdenführer
Ein Blick auf das prachtvolle Renaissanceschloss Hartenfels in Torgau. Bildrechte: IMAGO
Luftaufnahme Ansicht Leipzig Nordsachsen Schloss Hubertusburg in Wermsdorf
Luftaufnahme der königlichen Jagdresidenz des sächsischen Kurfürsten und polnischen Königs August III., Schloss Hubertusburg in Wermsdorf. Bildrechte: IMAGO
Hohenroda Bockwindmühle
Die Bockwindmühle Hohenroda, eine der vielen Mühlen in der Mühlenregion Nordsachsen zwischen Leipzig, Torgau und Wittenberg. Bildrechte: Verein Mühlenregion Nordsachsen e.V.
Döllnitzbahn
Die Döllnitzbahn, eine Schmalspurbahn, welche auch liebevoll "Wilder Robert" genannt wird. Bildrechte: Denise Zwicker/Döllnitzbahn GmbH
Schladitzer See
Der Schladitzer See, entstanden im Zuge der Renaturierung des Tagebaurestlochs des ehemaligen Braunkohletagebaus Breitenfeld. Bildrechte: LMBV/Peter Radtke
Zwei Personen fahren in einem Kanu auf einem Fluss.
Die Dübener Heide, ein Naturpark zwischen Elbe und Mulde am nördlichen Rand der Leipziger Tieflandsbucht, lädt zu vielen Aktivitäten ein, wie zum Beispiel Kanu fahren oder Wandern. Bildrechte: Verein Dübener Heide e.V.
Schlosspark Thallwitz
Der Mulderadweg zwischen Dessau und der Zwickauer, sowie der Freiberger Mulde, ist ein über 360 Kilometer langer Radweg und führt dabei unter anderem am Schlosspark Thallwitz vorbei. Bildrechte: IMAGO
Alle (7) Bilder anzeigen

Mehr aus der Landespolitik