Zweikampf zwischen Christoph Baumgartner (RB Leipzig, 14) und Nico Schlotterbeck (BV Borussia Dortmund, 4) Gregor Kobel (BV Borussia Dortmund, 1)
RB Leipzig kämpft gegen Borussia Dortmund um den zweiten deutschen WM-Platz. Bildrechte: IMAGO / Nordphoto

Fußball | Bundesliga Neue Club-WM der FIFA: Geringe Chancen für RB Leipzig

29. Februar 2024, 12:31 Uhr

RB Leipzig hat nur geringe Chancen auf die Teilnahme an der neuen Club-Weltmeisterschaft 2025 in den USA. Bessere Karten hat Bundesliga-Konkurrent Borussia-Dortmund. Die FIFA hat den Wettbewerb, der früher aus einem Spiel bestand, auf 32 Mannschaften ausgedehnt.

RB Leipzig hat nur minimale Chancen auf die erfolgreiche Qualifikation für die reformierte Club-Weltmeisterschaft. Der Fußball-Bundesligist müsste in der aktuell laufenden Champions League nach Auskunft des Weltverbandes FIFA mindestens das Halbfinale erreichen, um überhaupt eine Chance zu haben. Denn die Sachsen müssten im Vierjahres-Ranking der Königsklasse an Borussia Dortmund vorbeiziehen, da pro Nation nur zwei Vertreter zugelassen sind. Bayern München ist bereits qualifiziert.

RB-Coach Rose sieht die Ausdehnung kritisch

Trainer Marco Rose sagte schon im Dezember, dass er die Ausdehnung des Turniers für kritisch hält. "Alles, was noch obendrauf kommt, ist, was die Gesundheit der Spieler betrifft, nicht zu verantworten", sagte der 47-Jährige. "Trotzdem drehen wir weiter am Rad und wir wissen, dass unser Business sehr stark vom Geld getrieben ist. Da muss man ein paar Sachen mittragen, die man möglicherweise nicht toll findet."

Club-WM im Sommer 2025 in den USA

Die auf 32 Mannschaften erweiterte Club-WM wird im Sommer 2025 in den USA ausgetragen. Für das vom 15. Juni bis 13. Juli laufende Turnier haben sich bereits 19 Teams qualifiziert. 13 Mannschaften haben sich durch einen Sieg zwischen 2021 und 2024 im jeweiligen Champions-League-Format ihres Kontinents ihr Ticket gesichert. Weitere sechs sind durch die Vierjahres-Rangliste ihrer Konföderation dabei.

Vier UEFA-Plätze noch offen - einer für den CL-Sieger 2024

Der UEFA stehen zwölf Plätze zu, von denen noch vier offen sind. Einer davon geht an den Sieger der diesjährigen Königsklasse, insofern dieser nicht bereits qualifiziert ist. Die weiteren Clubs erreichen die WM über die Rangliste. Momentan würde die offenen Plätze an Dortmund, Atletico Madrid, Juventus Turin und Salzburg gehen.

RB muss bei Real Madrid weiterkommen

Leipzig (61 Punkte) liegt derzeit sieben Punkte hinter Dortmund (68). Für einen Sieg gibt es zwei Zähler, für ein Unentschieden einen. Einen weiteren Punkt gibt es für jede weitere Runde, die man in der K.o.-Phase erreicht. Leipzig wäre als Sieger automatisch dabei, bei einer Final-Niederlage wäre noch ein Maximum von 13 Punkten möglich. Scheitert RB im Achtelfinale an Real Madrid (Hinspiel 0:1), ist man aus dem Rennen. Dortmund spielte im Hinspiel 1:1 bei der PSV Eindhoven.

Mehr zu RB Leipzig

Kevin Kampl 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

dpa/cke

Videos und Audios zur Fußball-Bundesliga

Marco Rose bekommt die Gelbe karte
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
RB Leipzig vs. VfL Wolfsburg - Fußball-Bundesliga - Tor 1:0 Olmo
Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Alle anzeigen (23)

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL | 29. Februar 2024 | 14:40 Uhr

7 Kommentare

Voice vor 6 Wochen

Dann klappts halt nächstes Jahr. Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben. RB bleibt - und das ist das Beste daran. Auch wenn einige ewig Gestrige den Niedergang des Konstrukts versuchen, herbei zu nölen.

Thommi Tulpe vor 7 Wochen

"RB-Coach Rose sieht die Ausdehnung kritisch". Lol.
Logisch! Wenn man nur geringe Chancen auf die Teilnahme an einer ausgedehnten FIFA-Club-WM hat, kann man diese Ausdehnung schon mal kritisch sehen - im Gegensatz zum geplatzten DFL-Investorendeal, von welchem auch das Konstrukt profitiert hätte.

Simmerl vor 7 Wochen

Ja, das wäre schlimm. Ryanair fliegt ja nicht nach Dallas. Keine Ahnung, wie man da sonst nach Nord-Mexiko kommt. Da muss man dann wahrscheinlich auch noch mehr als zwei Tage frei nehmen und mit EURO / Pfund / Dinar zahlen, geht da evtl. auch nicht. Alles zu kompliziert. Dann lieber in Plauen, EU oder in Klein-USA bleiben.

Aktuelle Meldungen aus der Bundesliga

RB Leipzig vs. VfL Wolfsburg - Fußball-Bundesliga - Tor 1:0 Olmo 9 min
Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
9 min 15.04.2024 | 07:33 Uhr

Die Leipziger ließen auch gegen den VfL Wolfsburg nichts anbrennen, sammelten weiter fleißig Punkte für die Champions League. Eine Gelbe Karte für Trainer Marco Rose trübte die Freude nach dem Spiel ein wenig.

So 14.04.2024 11:45Uhr 09:07 min

https://www.mdr.de/sport/fussball_1bl/video-bundesliga-rb-leipzig-vfl-wolfsburg-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video