Der Dirigent Omer Meir Wellber, im Vordergrund unscharfes Bokeh, sitzt auf einem Stuhl, Taktstock in der rechten Hand, leucht vorgebeugt, konzetriert -- Mann mit Bart und kurzen, gelockten dunklen Haaren, blaues T-Shirt 28 min
Bildrechte: Peter Meiesel

In Dresden dirigiert Omer Meir Wellber demnächst „Nabucco“. Im Gespräch erzählt er von seiner speziellen Art, sich auf Opern vorzubereiten, seiner Wahlheimat Dresden und seiner ungewöhnlichen Musikausbildung in Israel.

MDR KLASSIK Fr 17.05.2019 09:10Uhr 27:59 min

https://www.mdr.de/mdr-klassik-radio/klassikthemen/gespraeche/mdr-klassik-gespraech-mit-omer-meir-wellber-dirigent100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio