Polizeiautos stehen an Waldrand neben Gebäude
Die Polizei sucht erneut in Wilhelmsdort nach Hinweisen auf die vermisste Inga. Bildrechte: MDR

Keine neuen Hinweise Vermisste Inga: Polizei beendet Suche in Gebiet bei Wilhelmshof

08. März 2024, 16:22 Uhr

Seit fast neun Jahren sucht die Polizei nach der vermissten Inga aus Schönebeck – bisher ohne Erfolg. Knochenfunde im Dezember erwiesen sich als nicht menschlich. Auch eine Suche der Polizei am Freitag wurde ohne neue Erkenntnisse beendet.

Im Vermissten-Fall Inga hat die Polizei die Suche bei Wilhelmshof im Landkreis Stendal beendet. Eine Sprecherin der Polizeiinspektion Halle (Saale) sagte MDR SACHSEN-ANHALT am Freitag, die Beamten seien seit etwa 8:30 Uhr wieder im Einsatz. Jedoch sei bei der Suchaktion nichts gefunden worden, was mit dem Vermisstenfall im Zusammenhang stehe. Vorerst werde es keine weitere Spurensuche geben. Die Ermittler würden nun entscheiden, wie sie in dem Fall weiter verfahren wollen.

Einsatz auch am Donnerstag

Ein Einsatz am Donnerstag hatte zuvor keine Ergebnisse geliefert. Man habe nichts gefunden, was die Ermittler weiterbringe, sagte eine Sprecherin der Polizeiinspektion Halle. Etwa 60 Polizeikräfte seien am Boden im Einsatz gewesen, sagte die Sprecherin. Hunde waren am Donnerstag nicht beteiligt.

Neuer Ermittlungsgruppe im Einsatz

Konkrete neue Hinweise habe es vorher nicht gegeben, die Suche gehe zurück auf eine neue Ermittlungsgruppe, die den Fall seit dem vergangenen Jahr übernommen hat. Sie soll unvoreingenommen und mit neuem Blick auf die bisherigen Ermittlungen der Polizeiinspektion Stendal schauen sowie Ansätze prüfen, die noch verfolgt werden könnten. Wenn Ermittlungen nach Tötungs- und Vermisstenfällen lange ergebnislos bleiben, werden in Sachsen-Anhalt unbeteiligte, erfahrene Ermittlerteams für einen zweiten Blick eingeschaltet.

Knochen-Funde im Dezember

Anfang Dezember des vergangenen Jahres hatten Grabungen bei Uchtspringe im Landkreis Stendal Knochen zu Tage gefördert. Die Knochen, die gefunden worden waren, waren jedoch nicht menschlich, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Stendal. Das hätten rechtsmedizinische Untersuchungen ergeben.

Podcast Spur der Täter 72 min
Bildrechte: MDR/Spur der Täter
72 min

Die Spur der Täter Wo ist Inga?

Wo ist Inga?

Seit dem 2. Mai 2015 fehlt von Inga jede Spur. Ein Cold Case, bei dem die Mutter das Schlimmste befürchtet. Das Mädchen war mit ihrer Familie auf einem Hof mitten im Wald, von dem sie plötzlich verschwand.

MDR AKTUELL Di 02.05.2023 08:00Uhr 72:20 min

Audio herunterladen [MP3 | 66,2 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 131,7 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/nachrichten/podcast/spurdertaeter/audio-inga-stendal-vermisst-suche100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Seit fast neun Jahren verschwunden

Inga war am 2. Mai 2015 bei einer Familienfeier im Diakoniewerk Wilhelmshof bei Uchtspringe verschwunden. Das Mädchen war damals fünf Jahre alt. Hunderte Einsatzkräfte hatten nach dem Verschwinden das angrenzende Waldgebiet durchkämmt. Hubschrauber und Suchhunde kamen zum Einsatz – ohne Erfolg.

Mehr zum Thema

Logo MDR 58 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
58 min

Victoria Gehricke, Mutter der vermissten Inga, schildert im Interview den Moment, als Inga plötzlich spurlos verschwunden ist. Wie sie seitdem die Ermittlungen wahrgenommen hat und wie sie selbst mit allem umgeht.

MDR S-ANHALT Do 09.03.2023 19:00Uhr 58:24 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/stendal/stendal/video-inga-mutter-interview-komplett-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

MDR (Engin Haupt, Moritz Arand)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT | 07. März 2024 | 11:00 Uhr

Mehr aus Altmark und Elb-Havel-Winkel

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Im Hintergrund ist auf der linken Seite zwei Säue mit einem Feuerwehrmann, auf der rechten Seite eine Mücke. Im Vordergrund steht der Text "UPDATE, 16.04.24". 2 min
Bildrechte: MDR/IMAGO
2 min 16.04.2024 | 18:49 Uhr

Brand in Schweinemastanlage, Bahnhofsgebäude für Bitterfeld, verfrühter Mückensaison-Start: Die drei wichtigsten Themen vom 16. April aus Sachsen-Anhalt kurz und knapp. Präsentiert von Olga Patlan.

MDR S-ANHALT Di 16.04.2024 18:00Uhr 01:44 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/video-nachrichten-aktuell-sechzehnter-april-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video