Bilder vom DFB-Team Nationalmannschaft in Thüringen: Training vor 15.000 in Jena

Von Sonntag bis Freitag trainiert die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Blankenhain. Am Montag gab es ein öffentliches Training vor Tausenden Zuschauern in Jena. Außerdem halfen die DFB-Speiler bei der Tafel. Die Bilder gibt's hier.

Rudi Völler, DFB-Sportdirektor, gibt vor dem öffentlichen Training Autogramme.
Fußball-Ikone und DFB-Sportdirektor Rudi Völler gab vor dem öffentlichen Training in Jena Autogramme. Bildrechte: picture alliance/dpa | Federico Gambarini
Rudi Völler, DFB-Sportdirektor, gibt vor dem öffentlichen Training Autogramme.
Fußball-Ikone und DFB-Sportdirektor Rudi Völler gab vor dem öffentlichen Training in Jena Autogramme. Bildrechte: picture alliance/dpa | Federico Gambarini
Ein Mann und ein Kind stehen mit  Fahnen in der Hand vor einem Fußballplatz.
Beim Training mit dabei waren auch Thomas Krapf aus Kutzleben und sein Sohn. Sie hatten ein Teilnahme-Ticket gewonnen. Bildrechte: MDR/Conny Mauroner
Ein kleiner Junge hält einen Fußball.
Der kleine Mads hatte sogar das große Glück, einen Ball von Thomas Müller zu fangen und ein Autogramm von Musiala zu bekommen. Bildrechte: Mischa Seime
Julian Nagelsmann, Bundestrainer der Deutschen Fußball Nationalmannschaft, bereitet das Training vor.
Julian Nagelsmann, Bundestrainer der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft, bereitete das Training vor. Bildrechte: picture alliance/dpa | Federico Gambarini
Die Deutsche Nationalmannschaft trainiert im Jenaer Stadion.
Rund 15.000 Zuschauer durften beim öffentlichen Training der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Ernst-Abbe-Sportfeld in Jena zuschauen. Bildrechte: MDR/Conny Mauroner
Das DFB Team im Training
Das DFB-Team beim öffentlichen Training im Ernst-Abbe-Sportfeld. Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
Thomas Müller und weitere Spieler beim Training.
Thomas Müller (Mitte) und weitere Spieler beim Training der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Jenaer Ernst-Abbe-Sportfeld. Bildrechte: picture alliance/dpa | Federico Gambarini
Die Nationalspieler Thomas Müller (l) und Chris Führich geben bei der Blankenhainer Tafel Essen aus.
Thomas Müller (li.) und Chris Führich gaben am Montag bei der Blankenhainer Tafel Essen aus. Bildrechte: picture alliance/dpa | Federico Gambarini
Die Nationalspieler Thomas Müller (l) und Chris Führich geben Autogramme, nachdem sie bei der Blankenhainer Tafel Essen ausgegeben haben.
Danach gaben die beiden noch zahlreichen Fans Autogramme. Bildrechte: picture alliance/dpa | Federico Gambarini
Bernd Neuendorf überreicht Blankenhains Bürgermeister Jens Kramer ein Trikot
Kleines Geschenk für den Gastgeber: DFB-Präsident Bernd Neudorf übergab Blankenhains Bürgermeister Jens Kramer (CDU) ein frisches EM-Trikot. Bildrechte: picture alliance/dpa/Christian Charisius
Der Bus der deutschen National Elf
Mit dem Bus reiste die DFB-Elf nach Blankenhain. Bildrechte: MDR/Florian Becker
David Raum von RB Leipzig gibt Autogramme
Am Sonntagabend gab David Raum von RB Leipzig schon die ersten Autogramme. Bildrechte: MDR/Oliver Gussor
Thomas Müller und Alexander Pavlovic
Auch auf Thomas Müller und Alexander Pavlovic von Bayern München warteten die Fans am Sonntag. Bildrechte: MDR/Oliver Gussor
DFB Präsident Bernd Neuendorf
Wo die Spieler sind, darf DFB-Präsident Bernd Neuendorf nicht fehlen. Bildrechte: MDR/Oliver Gussor
 Maximilan Mittelstädt ist umringt von Fans
Auch Maximilian Mittelstädt nahm sich am Sonntagabend Zeit für wartende Fußball-Fans. Bildrechte: MDR/Florian Becker
Jamal Musiala gibt seinen Fans Interviews
Ebenso wie Jamal Musiala. Bildrechte: MDR/Florian Becker
Alle (17) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen

Zerstörtes Auto nach Unfall bei Meiningen 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 23.06.2024 | 20:29 Uhr

Auf der B19 zwischen Walldorf und Meiningen sind am Sonntagmorgen zwei Menschen verletzt worden. Ein 21 Jahre alter Fahrer war in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt.

So 23.06.2024 19:26Uhr 00:26 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/sued-thueringen/schmalkalden-meiningen/video-unfall-verletzte-walldorf-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Aufführung zum Märchensonntag auf Schloss Burgk 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 23.06.2024 | 20:10 Uhr

Den Auftakt für die Märchensonntage auf Schloss Burgk machte "Der Wolf und die sieben Geißlein" von den Gebrüdern Grimm. Bis zum 8. September stehen etwa "Rotkäppchen" und "Der gestiefelte Kater" auf dem Programm.

So 23.06.2024 19:32Uhr 00:26 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/saale-orla/video-schloss-burgk-maerchensonntage-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video