Landgericht Erfurt Nach Mord vor 19 Jahren in Schöten: Prozess startet im Dezember

29. November 2023, 19:23 Uhr

19 Jahre nach dem Mord an einer Frau in Schöten bei Apolda stehen ab 18. Dezember vier Beschuldigte vor dem Landgericht Erfurt. Die Staatsanwaltschaft wirft den Männern vor, im Januar 2004 der Frau in Schöten aufgelauert und sie mit einem Kopfschuss getötet zu haben.

Mord Schöten
Die Frau war 2004 in der Ausfahrt ihres Hauses erschossen worden. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Auch Ehemann unter Verdächtigen

Insgesamt seien nach einem gemeinsamen Plan sieben Schüsse auf das zur Tatzeit 35-jährige Opfer abgegeben worden, so die Staatsanwaltschaft Erfurt. Im März 2023 waren die vier Verdächtigen festgenommen worden - darunter auch der Ehemann der Getöteten. Alle vier Männer sind seitdem in Untersuchungshaft. Im Juli hatte die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben.

Schon vor 19 Jahren waren sich die Ermittler sicher, dass der Täter die tägliche Routine der Frau kannte. Auch der Ehemann war ins Visier der Ermittler geraten. Vor drei Jahren war der Fall neu aufgerollt worden. Der entscheidende Tipp kam aus dem Gefängnis. Ein Häftling hatte einen entsprechenden Hinweis gegeben.

Weitere Kriminalfälle können Sie auch im MDR-Podcast "Angeklagt" nachhören

Angeklagt! Spannende Geschichten aus dem Gerichtssaal

Ein Mann und eine Frau stehen nebeneinander und sehen in die Kamera
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (84)

MDR (lsk/dst)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 29. November 2023 | 19:30 Uhr

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen

Bikepark 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 24.02.2024 | 20:22 Uhr

Sa 24.02.2024 19:33Uhr 00:24 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/sued-thueringen/sonneberg/video-801186.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Autokorso 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 24.02.2024 | 20:19 Uhr

Sa 24.02.2024 19:31Uhr 00:26 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/gera/video-801180.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Walterhausen 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 24.02.2024 | 20:09 Uhr

Nach dem Brandanschlag auf das Haus des SPD-Kommunalpolitikers Michael Müller haben 200 Menschen ihre Unterstützung bekundet.

Sa 24.02.2024 19:21Uhr 00:24 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/west-thueringen/gotha/video-801150.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Kundgebung 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 24.02.2024 | 20:08 Uhr

Rund dreihundert Menschen erinnerten in Weimar zum zweiten Jahrestag des russischen Überfalls mit einer Schweigeminute an die Toten.

Sa 24.02.2024 19:22Uhr 00:26 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/weimar/video-801154.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video