Kriminalität Illegaler Cannabis-Anbau in Greiz: Haftbefehl gegen sieben Verdächtige

08. April 2024, 17:51 Uhr

Nach Ermittlungen wegen einer illegalen Hanfplantage in Greiz sind gegen sieben Männer Haftbefehle erlassen worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, werden die Verdächtigen im Alter von 19 bis 36 Jahren in Gefängnisse überführt. Laut einer früheren Mitteilung wird ihnen der gewerbsmäßige illegale Anbau beziehungsweise Handel mit Cannabis vorgeworfen.

Mehr als 1.000 Cannabis-Pflanzen beschlagnahmt

Die Polizei hatte die illegale Plantage am vergangenen Donnerstag auf einem früheren Fabrikgelände ausgehoben. Vorausgegangen waren monatelange Ermittlungen der Kriminalpolizei.

Den Beamten zufolge wurden mehr als 1.000 Pflanzen beschlagnahmt und sechs Lkw-Ladungen mit Beweisen sichergestellt. Darunter waren auch Filter und Utensilien für den Anbau - sowie bereits geerntete und zum Verkauf verpackte Blüten im zweistelligen Kilogramm-Bereich.

Der Anbau und Besitz von Cannabis ist in Deutschland seit dem 1. April teilweise legal. Lesen Sie hier, was erlaubt ist und was nicht.

Mehr zum Anbau von Cannabis in Thüringen

MDR (cfr)/dpa

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 08. April 2024 | 15:30 Uhr

Mehr aus der Region Gera - Zwickau - Plauen

Mehr aus Thüringen

Zimmerermeister beim Richtspruch 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
Muskelkater 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 23.05.2024 | 20:31 Uhr

Angeboten wird dieser altersgerechte Fitnesstest vom Landessportbund und der Thüringer Sportjugend. Sechs Stationen, bei denen jeweils zwei Übungen zur Auswahl stehen, sind dabei zu absolvieren.

Do 23.05.2024 19:32Uhr 00:29 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/saale-holzland/muskelkater-sportabzeichen-kleinkinder100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video