Bildcollage: Blattläuse an einem Stängel/ Marienkäfer und Blattläuse auf einer Pflanze 19 min
Bildrechte: MDR Garten

In Folge 9 unseres MDR Gartenpodcasts "Komm mit in den Garten" spricht Nadine Witt mit Gartenberaterin Helma Bartholomay über Schädlinge im Garten und wie man die Plagegeister mit natürlichen Mitteln los wird.

Fr 04.06.2021 10:00Uhr 18:52 min

Audio herunterladen [MP3 | 17,3 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 34,4 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-garten/podcast/audio-komm-mit-in-den-garten-schaedlinge-natuerlich-bekaempfen-nuetzlinge-100.html

Haben die Johannisbeerblätter seltsame Pusteln? Hat der Pfirsich gekräuselte Blätter? Warum ist der Kohlrabi geplatzt? In dieser Podcastfolge spricht Kleingärtnerin Nadine Witt mit Gartenberaterin Helma Bartholomay über Schädlinge im Garten und wie man sie ganz natürlich, auch ohne Gift, wieder los wird. Aber welche Schädlinge sind verantwortlich für gekräuselte Blätter und Löcher in Früchten? Die Expertin erklärt, wie man den gefräßigen Übeltätern auf die Spur kommt. "Geduld und Toleranz sind das A und O" sagt Helma Bartholomay, "denn für jeden Schädling gibt es auch einen Nützling". Das Motto der Expertin: "Wehret den Anfängen". Im Gespräch erklärt sie, wie Pflanzen schon im Vorfeld gestärkt werden können, damit sie gar nicht erst krank werden und gegen Schädlinge gewappnet sind. Wie das geht und was man gegen Läuse, Pilzbefall und andere Krankheiten tun kann, dass hören Sie in dieser Folge. - Links zum Nachlesen: +++ Schädlinge und Nützlinge im Garten +++ Natürliche Hausmittel gegen Krankheiten und Schädlinge +++

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Diese Schädlinge sind häufige Gäste