Garagen-Brand Teutschenthal
Bei einem Brand in Teutschenthal ist eine Garage zerstört worden. Bildrechte: Alexander Kühne

Explosion in der Nacht Drei Verletzte bei Garagenbrand in Teutschenthal

01. September 2023, 11:34 Uhr

Beim Brand einer Garage in Teutschenthal (Saalekreis) sind am Freitagmorgen drei Menschen verletzt worden. Der Schaden wird auf 20.000 Euro geschätzt. Die Ursache muss noch ermittelt werden.

Beim Brand einer Garage in Teutschenthal im Saalekreis sind am frühen Freitagmorgen drei Personen verletzt worden. Das hat das Polizeirevier in Merseburg MDR SACHSEN-ANHALT auf Anfrage mitgeteilt. Demnach haben Anwohner gegen vier Uhr zunächst einen lauten Knall, vermutlich einer Explosion, gehört. Anschließend hätten zunächst die Eigentümer versucht, den Brand zu löschen.

Brandursache noch unklar

Eine Person sei ambulant behandelt worden, zwei kamen ins Krankenhaus. Über die Ursache konnten zunächst keine Auskünfte gemacht werden. Die Kriminalpolizei setze ihre Ermittlungen im Laufe des Freitags fort. Den Schaden beziffert die Polizei aktuell auf rund 20.000 Euro. In der Garage befand sich ein Motorrad. Die Feuerwehr war mit zahlreichen Kräften vor Ort. Gegen sieben Uhr sei der Brand gelöscht gewesen.

MDR (Marc Weyrich, Mario Köhne)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 01. September 2023 | 09:30 Uhr

Mehr aus Saalekreis, Raum Halle und Raum Leipzig

Mehr aus Sachsen-Anhalt