In einem Supermarkt stehen verschiedene Verkaufsstände und Menschen
Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT/Michel Holzberger

Nach Schließung im Herbst Neuer Supermarkt in Samswegen eröffnet

20. April 2024, 14:08 Uhr

Im vergangenen Herbst hatte der Supermarkt in Samswegen wegen Personalmangels geschlossen. Jetzt hat eine neue "Nah & Gut"-Filiale geöffnet. Besonders für ältere und weniger mobile Menschen in Samswegen und den umliegenden Ortschaften ist das ein Gewinn.

Der Ort Samswegen im Landkreis Börde hat nach sieben Monaten wieder eine Lebensmittel-Nahversorgung. In dieser Woche ist eine Filiale eines Lebensmittelmarktes eröffnet worden. Der bisherige Einkaufsmarkt war im vergangenen Herbst wegen Personalmangels geschlossen worden. Einwohner mussten deshalb entweder mit dem Bus oder mit dem Auto etwa fünf Kilometer nach Wolmirstedt oder 14 Kilometer nach Haldensleben zum Einkaufen fahren.

Die stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde Niedere Börde, Daniela Baars, begrüßt das neue Angebot. Sie sagte MDR SACHSEN-ANHALT: "Wir haben ältere Menschen im Ort, die sind nicht mehr fahrtüchtig, die brauchen einfach eine Nahversorgung." Auch die umliegenden Dörfer hätten nun einen kürzeren Weg zum Einkaufen, so Baars.

14 neue Arbeitsplätze geschaffen

In der neuen "Nah und Gut"-Filiale, die zur Edeka-Gruppe gehört, sind nach Aussage von Betreiber Fabian Müller 14 neue Arbeitsplätze entstanden. Das Personalproblem des Vorgängers könne man abfedern. Es sei möglich, werktags von 7 bis 20 Uhr zu öffnen. 17 regionale Lieferanten aus dem Landkreis Börde würden den Markt beliefern. Müller bezieht nach eigenen Angaben etwa Bienenhonig aus Samswegen.

Viele Menschen vor einem Haus mit einem Schild, auf dem steht "nah & gut Müller"
Der neue Supermarkt in Samswegen wird werktags von 7 bis 20 Uhr geöffnet haben. Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT/Michel Holzberger

Eine mittlere sechsstellige Summe sei in die Sanierung des Gebäudes investiert worden. So ist zum Beispiel auf der Außenwand des Marktes die Kirche von Samswegen zu sehen. In Samswegen leben mit Stand Februar 2023 rund 1.700 Menschen.

MDR (Michel Holzberger, Alisa Sonntag)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 19. April 2024 | 18:30 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Landkreis Börde, Harz und Magdeburg

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Motoball 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK