Die Käsespezialität Bördespeck liegt aufgeschnitten auf einem Brett. 1 min
Mehr zum Thema im Audio. Bildrechte: picture alliance / ZB | Matthias Bein
1 min

MDR SACHSEN-ANHALT Do 11.04.2024 14:28Uhr 00:37 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/magdeburg/boerde/audio-2611442.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Beliebter Käse "Bördespeck" verschwindet aus dem Supermarkt

11. April 2024, 19:06 Uhr

Einst war der "Bördespeck" aus Vahldorf (Landkreis Börde) Käse-Weltmeister. Nun wurde die Produktion der beliebten Sorte eingestellt. Doch noch gibt es Hoffnung auf ein baldiges Comeback, erklärt die Molkerei Ammerland aus Niedersachsen, zu der die Börde Käse GmbH aus Vahldorf zuletzt gehörte.

Aktuelle Nachrichten des Mitteldeutschen Rundfunks finden Sie jederzeit bei mdr.de und in der MDR Aktuell-App.

In den Supermärkten wird es vorerst keinen "Bördespeck" mehr geben – einen preisgekrönten Käse aus Sachsen-Anhalt, der wie Speck im Kamin geräuchert wird. Die Herstellerfirma, die Börde Käse GmbH aus Vahldorf im Landkreis Börde, hat ihren Betrieb dauerhaft eingestellt. Lars Schildwach, Vertriebsgeschäftsführer der Molkerei Ammerland aus Niedersachsen, sagte MDR SACHSEN-ANHALT, der Rauchkäse sei bereits Ende März das letzte Mal produziert worden. Noch sei nicht gekärt, ob die Spezialität doch noch einmal auf den Markt kommt. Man verhandle derzeit mit anderen Molkereien über die Markenrechte an dem Käse.

Die Molkerei Ammerland hatte die Börde Käse GmbH 2022 übernommen, nachdem diese zuvor Insolvenz angemeldet hatte. Mit dem endgültigen Aus für die Vahldorfer Käserei, so Schildwach, seien auch die letzten 20 Arbeitsplätze weggefallen.

Fast 150 Jahre Käse-Tradition

In Vahldorf endet mit der Betriebsschließung eine langjährige Tradition. Bereits 1879 war in dem kleinen Ort in der Magdeburger Börde eine Käserei gegründet worden. Aus dem Familienunternehmen wurde nach Gründung der DDR das volkseigene Käsewerk Vahldorf. Der VEB gehörte schon bald zu den größten Käsewerken der DDR.

Nach der Reprivatisierung 1992 konzentrierte sich das Unternehmen auf spezielle Käsesorten wie "Golden Smokey", einen Räucherkäse, der beim World Cheese Award in Dublin von 50 Preisrichtern zum "Weltmeister der Räucherkäse" gekürt wurde. Hinter dem Namen "Golden Smokey" verbirgt sich der traditionelle "Bördespeck", jene Spezialität aus Sachsen-Anhalt, die mit der Betriebsschließung in Vahldorf nun aus den Supermarktregalen verschwunden ist.

Greiner Wahnsinn: Harzer-Rolle-Influencer 1 min
Bildrechte: MDR JUMP
1 min

Unser Lieblingsgebirge arbeitet gerade richtig an seinem Image – es ist Harz am Flexen, sozusagen. Jonas Greiner begutachtet mal, wie der Harz die Jugend für sich gewinnen will.

MDR JUMP Mi 06.12.2023 18:00Uhr 00:48 min

https://www.mdrjump.de/channel/greiner-wahnsinn/video-harzer-kaese-influencer-100.html

Rechte: MDR JUMP

Video

Mehr zum Thema Käse

Logo MDR 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Auch Komissar Meiner isst wahnsinnig gern Käse!

MDR SPUTNIK Do 20.07.2023 09:41Uhr 01:25 min

Audio herunterladen [MP3 | 1,3 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 2,7 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.sputnik.de/podcasts/sputnik-mailbox/audio-comedy-mailbox-kaese100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

MDR (Thomas Tasler, Stephan Schulz, Oliver Leiste)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 11. April 2024 | 14:00 Uhr

16 Kommentare

Camouflage vor 5 Wochen



Bördespeck kannte ich nicht, hätte wohl eher in der Fleischtheke geschaut.

Wird wieder ein Elefant aufgeblasen?

In Bundespräsident Steinmeier's "Wir leben im besten Deutschland, das es jemals gegeben hat", gibt es grundsätzlich wichtigeres, als Verschwinden eines Käseproduktes.

Denkschnecke vor 6 Wochen

Na hören Sie mal. Von Vahldorf nach SBK sind es Luftlinie 35 km. Beides Großraum der Landeshauptstadt. Das wird man doch wohl noch als selbe Gegend bezeichnen dürfen?

FussballfreundMD vor 6 Wochen

Also ich habe den Käse immer gerne gegessen. Regelmäßig habe ich ihn aber nicht gekauft, da er mir ehrlich gesagt immer etwas zu teuer war. Ich habe mir sozusagen ab und zu mal gegönnt, wie PICK Salami. Zudem ist die Auswahl groß, so dass man den Lokalpatriotismus auch mal hinten anstellt.

Das ein Produkt/Unternehmen vom Markt verschwindet muss nicht immer an der Nachfrage liegen. Schlechtes Management, schlechte Vermarktung usw. können weitere Gründe sein. Nischenprodukte, die einen umkämpften Markt bedienen wollen, sind immer anfällig.

Ich sehe deutliche Parallelen zu Halloren/Delitzscher Schokoladenfabrik.

Mehr aus Landkreis Börde, Harz und Magdeburg

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Nachrichten

Geigerinnen bei einem Konzert 1 min
Händel-Festspiele in Halle Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 24.05.2024 | 13:18 Uhr

Zu Ehren des Komponisten Georg Friedrich Händel sind in diesem Jahr in Halle mehr als 70 Konzerte, Gottesdienste und Führungen geplant.

Fr 24.05.2024 12:17Uhr 00:22 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/halle/video-haendel-festspiele-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video