Ein Feuerwehrauto
Die Feuerwehr befreite die Jugendlichen aus dem Auto. (Symbolbild) Bildrechte: picture alliance/dpa | Daniel Bockwoldt

Fünf Insassen Nach Unfall mit zwei Toten: Ermittlungen gegen 15-jährige Autofahrerin

13. November 2023, 19:00 Uhr

Am vergangenen Wochenende kam es im Jerichower Land zu einem schweren Autounfall, bei dem zwei Menschen ums Leben kamen. Die Polizei ermittelt nun gegen ein 15 Jahre altes Mädchen, das den Wagen ohne Erlaubnis gefahren haben soll.

Aktuelle Nachrichten des Mitteldeutschen Rundfunks finden Sie jederzeit bei mdr.de und in der MDR Aktuell App.

Nach einem schweren Unfall mit zwei Toten ist gegen die 15-jährige Autofahrerin ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, muss sich die Jugendliche unter anderem wegen fahrlässiger Tötung und Körperverletzung sowie Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten. Zudem bestehe der Verdacht des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Baum stürzt auf Autodach

Die 15-Jährige war nach Polizeiangaben am Samstagnachmittag im Jerichower Land in Sachsen-Anhalt in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Durch die Wucht des Aufpralls sei der Baum auf das Dach des voll besetzten Autos gestürzt. Die Feuerwehr habe die fünf Insassen befreien müssen.

Zwei Tote, drei schwer verletzte

Ein 17- und ein 21-jähriger Mitfahrer starben noch an der Unfallstelle. Die anderen drei Insassen im Alter von 15, 17 und 18 Jahren kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Inwieweit berauschende Mittel bei dem Unfall eine Rolle spielten und warum eine 15-Jährige am Steuer saß, sei Gegenstand der Ermittlungen, teilte die Polizei mit. Der Fahrerin sei eine Blutprobe entnommen worden.

Zur Analyse des Unfallhergangs sei auch ein Sachverständiger hinzugezogen worden. Bisher habe nur die 15-Jährige zum Unfallhergang befragt werden können, hieß es.

MDR (Julia Heundorf, Moritz Arand)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 12. November 2023 | 09:00 Uhr

Mehr aus Jerichower Land, Magdeburg, Salzlandkreis und Börde

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Eine Person fährt Handrad. 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein Freistoß in Tornähe. 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Eine Wiese vor einem Gebäude. 5 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Das Logo von Intel steht vor einem Gebäude. 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK