Sport Auerbacher Cheerleader erfolgreich bei Landesmeisterschaft in Riesa

03. Dezember 2023, 13:02 Uhr

Die Cheerleader des CVV Cheermania Auerbach haben am Sonnabend bei der Landesmeisterschaft in Riesa vier Landesmeistertitel sowie einen zweiten und einen dritten Platz geholt. Insgesamt sechs Teams mit 200 Sportlerinnen sowie 220 Fans hatten sich aus dem Vogtland auf den Weg an die Elbe gemacht. "Es ist schön, so viel Unterstützung von Familie und Freunden zu bekommen. Man fühlt sich stolz und ist auch stolz auf sich selbst. Es ist eine total tolle Erfahrung", sagte Vereinsvorstand Claudia Minz.

Auch die Mitbewerber anderer sächsischer Vereine konnten sich auf lautstarke Fanunterstützung in der Arena Riesa verlassen.

Cheerleader während eines Wettkampfs in einer großen Halle
Beim Cheerleading ist akrobatisches Können gefragt. Bildrechte: MDR/Bernd Schädlich

Seit 20 Jahren ist Auerbach eine Cheerleading-Hochburg in Sachsen. Etliche Pokale und Titel hat der 300 Mitglieder-Verein bereits geholt. "Die Mannschaftssportart ist ein Mix aus Akrobatik, Bodenturnen und Tanz - diese Elemente sind in ein zweieinhalbminütiges Programm gepackt", sagte Cheftrainerin Anne Tiepner. Neben dem Team aus Auerbach räumten bei der Landesmeisterschaft auch der Riesaer Cheerleaderverein, die Arrows aus Pirna, der Cheerleader Club Leipzig, der Cheerleader Verein Dresden, die Lunatics Cheerleader Dresden und die Clovers Chemnitz (Niners) ab.

Blick in eine große Halle, in der eine Sportveranstaltung stattfindet
Die Arena in Riesa war gut gefüllt. Zahlreiche Eltern und Fans begleiteten die Kinder zu dem Wettkampf. Bildrechte: MDR/Bernd Schädlich

MDR (sth/bes)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalreport aus dem Studio Chemnitz | 30. November 2023 | 16:30 Uhr

Mehr aus dem Vogtland und Greiz

Fördermittel 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 19.02.2024 | 19:00 Uhr

Die geriatrische Fachklinik Ronneburg bekommt rund 3,6 Millionen Euro vom Land Thüringen. Mit dem Geld sollen 24 Bäder in der Klinik erneuert werden.

MDR THÜRINGEN JOURNAL Mo 19.02.2024 19:00Uhr 00:26 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mehr aus Sachsen

Mehrere schick gekleidete Menschen stehen vor einer Pressekonferenz nebeneinander
Verglichen mit ihrem Anteil an der Gesamtbevölkerung sind Menschen aus Ostdeutschland in Führungspositionen nach wie vor deutlich unterrepräsentiert. Bildrechte: picture alliance/dpa | Oliver Berg
Zigarren liegen aufeinander. 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK