Blockierte Strecke Winterwetter: Zugausfälle bei der Vogtlandbahn in Sachsen und Thüringen

28. November 2023, 08:53 Uhr

Ein Dieseltriebwagen in einem Bahnhof
Im Vogtland fallen am Dienstag Züge aus, weil vereiste Bäume auf Gleise gestürzt sind. (Archivbild) Bildrechte: MDR/Sebastian Großert

Starker Schneefall und Eisregen führen in Teilen des Vogtlandes seit Dienstagmorgen immer wieder zu Verspätungen und Ausfällen im Verkehr der Vogtlandbahn. Die Länderbahn teilte mit, besonders betroffen seien die Linien RB1 zwischen Falkenstein und Zwotental sowie RB4 zwischen Gera und Greiz. Hier musste der Verkehr zeitweise eingestellt werden, weil Bäume umstürzten und ins Gleis fielen.

Der Bahnbetreiber bittet Fahrgäste - wenn möglich - auf Reisen zu verzichten oder diese später anzutreten.

MDR (lam)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz | 28. November 2023 | 09:30 Uhr

Mehr aus dem Vogtland und Greiz

Fördermittel 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 19.02.2024 | 19:00 Uhr

Die geriatrische Fachklinik Ronneburg bekommt rund 3,6 Millionen Euro vom Land Thüringen. Mit dem Geld sollen 24 Bäder in der Klinik erneuert werden.

MDR THÜRINGEN JOURNAL Mo 19.02.2024 19:00Uhr 00:26 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mehr aus Sachsen