Hartenstein Verunglückter Bussard landet in Einsatztasche der Polizei

29. März 2023, 06:25 Uhr

Im Hartensteiner Ortsteil Thierfeld ist einem Mann am Dienstagmittag ein Bussard vors Auto geflogen. Die Kollision ging sowohl für den Autofahrer also auch für den Raubvogel glimpflich aus, wie Steve Lammer von der Polizeidirektion Zwickau berichtet.

Der Vogel wurde nach der Unfallaufnahme in einer Einsatztasche gesichert.

Steve Lammer Polizeidirektion Zwickau

"Der Vogel, der nach dem Geschehen offensichtlich leicht benommen an der Unfallstelle am rechten Fahrbahnrand Platz nahm, wurde nach der Unfallaufnahme kurzerhand durch die Polizeibeamten in einer Einsatztasche gesichert", so der Polizeisprecher. Das Tier wurde Mitarbeitern der Unteren Naturschutzbehörde übergeben. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von 300 Euro.

MDR (ama)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz | 29. März 2023 | 06:30 Uhr

Mehr aus Zwickau, Altenburg und Greiz

Filmszene 1 min
Bildrechte: MDR THÜRINGEN
1 min 16.04.2024 | 14:15 Uhr

Sebastian Schwarz auf Heimatbesuch in Greiz. Der gebürtige Thüringer ist einer der Hauptdarsteller in der ARD Kult-Krimireihe "Mord mit Aussicht". In Drehpausen ist er gerne mit Familie zu Besuch bei den Eltern.

Di 16.04.2024 13:52Uhr 00:51 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/greiz/video-schauspieler-krimi-film-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mehr aus Sachsen

Sachsen

Ein Fahrkartenautomat der Görlitzer Verkehrsbetriebe (GVB) steht auf dem Demiani-Platz in Görlitz. mit Video
Im Umland von Görlitz und in der Oberlausitz gibt es nur teilweise Ausfälle von Regionalbussen. Reisende müssen sich vor der Abfahrt bei ihrem Busunternehmen informieren. (Archivbild) Bildrechte: picture alliance/dpa | Paul Glaser