Unfall Schwer verletzt: 15-Jährige überlebt in Erfurt Sturz aus dem Fenster

06. Dezember 2023, 08:45 Uhr

Bei einem Sturz aus dem Fenster ist am Dienstagabend eine 15-Jährige in Erfurt schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die Jugendliche im Stadtteil Melchendorf aus dem Fenster im sechsten Stock eines Wohnblocks gefallen. Sie habe den Sturz mit schweren Verletzungen überlebt, sagte eine Polizeisprecherin MDR THÜRINGEN.

Plattenbauten in Erfurt im Ortsteil Herrenberg
Wohnblöcke in Erfurt. Die 15-Jährige stürzte aus dem sechsten Stock eines solchen Blocks (Symbolfoto). Bildrechte: picture alliance / dpa | Martin Schutt

Die Polizei geht von einem Unfall aus. Demnach habe sich die 15-Jährige nach einem Streit ans offene Fenster gesetzt und sei abgerutscht.

Die Notfallnummer 112 steht auf einem Rettungswagen. 15 min
Bildrechte: dpa
15 min

Innerhalb welcher Zeit sollte ein Rettungsdienst eintreffen? Was macht man als Ersthelfer richtig? Welche Unterlagen sollte man zur Hand haben? Thomas Hehde hat bei Notarzt Dr. Gerd Grellmann nachgefragt.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Fr 24.11.2023 11:15Uhr 14:48 min

https://www.mdr.de/sachsenradio/audio-rettungsdienst-anrufen-notarzt-interview-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

MDR (kir,jml)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 06. Dezember 2023 | 07:30 Uhr

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen

Baubeginn Kreuzverkehr Pfortenteich 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 04.03.2024 | 20:21 Uhr

Ab Dienstag werden die Fahrbahnen, die Geh - und Radwege sowie die Nebenflächen erneuert. Die Bauarbeiten dauern bis Mitte August, von den 1,2 Millionen Euro Kosten zahlt das Land 145.000 Euro.

Mo 04.03.2024 19:43Uhr 00:25 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/nord-thueringen/unstrut-hainich/video-803628.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Container 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
In einem Buch wird geblättert 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 04.03.2024 | 20:12 Uhr

Unter dem Titel das "Haseltal liest!“ werden Besucher auf eine literarische Reise in die DDR-Zeit mitgenommen.
Zu sehen ist Literatur von damals. Darunter vergessene und verbotene Bücher.

Mo 04.03.2024 19:43Uhr 00:26 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/sued-thueringen/schmalkalden-meiningen/video-803626.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video