Nach Großbrand Trotz zerstörtem Schmelzofen: Produktion bei Silbitz Guss läuft wieder an

20. Oktober 2023, 10:53 Uhr

Bald kann es wieder losgehen: Noch im Oktober will Silbitz Guss den Schmelzbetrieb wieder hochfahren. Bei einem Großfeuer vor einer Woche war ein Schmelzofen komplett zerstört worden.

Nach dem Großbrand bei Silbitz Guss in Silbitz (Saale-Holzland-Kreis) soll noch im Oktober der Schmelzbetrieb wieder hochgefahren werden. Wie Geschäftsführer Torsten Tiefel MDR THÜRINGEN sagte, soll zunächst mit zwei der sechs Öfen gestartet werden, zwei weitere sollen dann folgen.

Noch seien Gutachter vor Ort, die vor allem die beschädigte Dachkonstruktion sowie das Mauerwerk prüfen. Die Sicherheit der Mitarbeiter habe oberste Priorität, so Tiefel.

Andere Produktionsabschnitte schon wieder in Betrieb

Bei dem Großfeuer vor einer Woche war ein Schmelzofen zerstört und ein zweiter massiv beschädigt worden. Seitdem ruht der Schmelzbetrieb - das Herzstück der Gießerei.

In anderen Produktionsbereichen wie der Pulverbeschichtung oder der Metallverarbeitung wird bereits seit Dienstag wieder gearbeitet.

Kunden wollen Rücksicht nehmen

Mit Lieferanten und Kunden steht das Unternehmen Tiefel zufolge in engem Kontakt - die meisten hätten ihre Unterstützung zugesichert. Eine genaue Schadensumme konnte Tiefel noch nicht sagen, er geht von einem Schaden im zweistelligen Millionenbereich aus. Das Unternehmen sei aber umfassend versichert.

Zur Unternehmensgruppe Silbitz Group mit deutlich mehr als 1.000 Mitarbeitern gehören neben dem Stammwerk in Silbitz eine Gießerei in Zeitz, eine Gießerei in Torgelow in Mecklenburg-Vorpommern und eine Gießerei in der Slowakei.

MDR (vle/dst)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 20. Oktober 2023 | 10:30 Uhr

Mehr aus der Region Jena - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen

Eine historische Dampflok steht auf einem Gleis. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 18.05.2024 | 20:42 Uhr

Erstmals war auf der Meuselwitzer Kohlebahn eine historischer Dampflok aus dem Jahr 1944 im Einsatz. Ein erster Fahrversuch im Dezember vorigen Jahres war wegen technischer Probleme abgebrochen worden.

Sa 18.05.2024 19:23Uhr 00:31 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/altenburg/video-dampflok-meuselwitz-kohlebahn-102.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Ein Mann gibt auf einer Wiese einem Hund einen Befehl und zeigt mit dem rechten Arm geradeaus 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 18.05.2024 | 20:33 Uhr

Auf Kommandos hören, verlorene Gegenstände finden und Täter stellen: das alles müssen die Tiere bei der 33. Landesmeisterschaft im Gebrauchshunde-Sport können. Dazu hat der Hundesportverein Exdorf eingeladen.

Sa 18.05.2024 19:23Uhr 00:29 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/sued-thueringen/schmalkalden-meiningen/video-hundesport-landesmeisterschaft-exdorf-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Rugby Training Kinder 2 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk