Saale-Orla-Kreis Transporter fährt auf A9 in Winterdienstfahrzeug - Mann schwer verletzt

01. Dezember 2023, 09:06 Uhr

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 9 zwischen Dittersdorf und Schleiz im Saale-Orla-Kreis ist ein Transporterfahrer schwer verletzt worden. Die Identität sei bislang unklar, sagte ein Sprecher der Landeseinsatzzentrale.

Eine Unfallstelle.
Der Transporterfahrer wurde bei dem Unfall auf der A9 schwer verletzt, als er auf das Winterdienstfahrzeug auffuhr. Bildrechte: Autobahnpolizei

Fahrer in Transporter eingeklemmt

Den Angaben zufolge fuhr der Fahrer eines Kleintransporters am frühen Freitagmorgen auf ein Winterdienstfahrzeug auf. Dabei wurde er in dem Transporter eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen. Rettungskräfte befreiten den Fahrer und brachten ihn in ein Krankenhaus. Der Fahrer des Winterdienstes blieb unverletzt.

Am frühen Freitagmorgen waren nach Angaben der Autobahnpolizei noch zwei der drei Fahrspuren Richtung München gesperrt.

Diese Meldung und weitere Polizeiberichte aus Thüringen im Radiobeitrag zuum Anhören:

MDR (mm)/dpa

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 01. Dezember 2023 | 07:00 Uhr

Mehr aus der Region Saalfeld - Pößneck - Schleiz - Eisenberg

Mehr aus Thüringen

Sitzendorf 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK