Tödlicher Unfall Hildburghausen: Mann wird von Lkw erfasst und stirbt

08. April 2024, 18:14 Uhr

In Hildburghausen ist ein 83-jähriger Mann von einem Lkw erfasst und tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall am Montagnachmittag gegen 15:30 Uhr in der Friedrich-Rückert-Straße. Der Lkw hatte an einem Fußgängerüberweg offenbar angehalten, um eine Frau passieren zu lassen.

Beim Wiederanfahren muss das Fahrzeug den Mann, der offenbar auch noch die Straße überqueren wollte, seitlich erfasst haben. Der Mann wurde überrollt und erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Der Lkw fuhr davon, die Polizei sucht nach dem Fahrzeug und dem Fahrer. Die Beamten gehen derzeit davon aus, dass der Fahrer den Fußgänger übersehen hatte.

MDR (kku,lou)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 08. April 2024 | 18:30 Uhr

Mehr aus der Region Suhl - Hildburghausen - Sonneberg - Ilmenau

Mehr aus Thüringen

zwei ältere Leute an STele 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 21.06.2024 | 21:03 Uhr

An der Brücke der Einheit in Vacha ist ein Gedächtnispark eröffnet worden. Er erinnert an die Mauer, die die Stadt zu DDR-Zeiten Richtung Hessen abgeriegelt hatte.

Fr 21.06.2024 19:00Uhr 00:20 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/west-thueringen/wartburgkreis/video-grenze-ddr-mauer-vacha-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Burg Posterstein 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 21.06.2024 | 20:54 Uhr

Ein Neubau ersetzt den 1953 abgerissenen alten Gebäudeteil der Burg Posterstein. In dem Gebäude sollen weitere Museumsräume und ein Depot entstehen.

Fr 21.06.2024 19:26Uhr 00:26 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/altenburg/video-burg-posterstein-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video