Beleuchtete Laptop Tastatur
Per Mail boten die Betrüger vermeintliche Waren an. (Symbolbild) Bildrechte: IMAGO / aal.photo

Betrug Unternehmen von falschen Insolvenzverwaltern getäuscht

02. April 2024, 15:31 Uhr

Ein Unternehmen im Kreis Schmalkalden-Meinigen ist auf Internetbetrüger hereingefallen. Die vermeintlichen Insolvenzberater erhielten eine fünfstellige Geldsumme - die versprochene Ware kam jedoch nie bei der Firma an.

Unbekannte haben sich als Insolvenzverwalter ausgegeben und ein Unternehmen aus Brotterode-Trusetal im Kreis Schmalkalden-Meiningen getäuscht. Das teilte die Polizei am Dienstag mit.

Betrüger meldeten sich per E-Mail

Laut Polizei kontaktierten die Täter das Unternehmen schon im Februar per E-Mail als angebliche Insolvenzverwalter. Dabei boten sie Waren zum Sonderpreis an. Der Unternehmensinhaber sei auf das Angebot eingegangen und überwies einen Betrag im unteren fünfstelligen Bereich. Die bestellten Waren kamen aber nie an. Die Polizei empfiehlt, alle Angaben und Angebote zu überprüfen - auch bei vermeintlich seriösen Absendern.

Weitere Nachrichten aus Südthüringen im Radiobeitrag zum Anhören:

Mehr zu Betrugs-Fällen in Thüringen

MDR (ost)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 02. April 2024 | 15:30 Uhr

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen

Mehr aus Thüringen

Sonderstempel zu 100 Jahre Glaube und Heimat 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 14.04.2024 | 20:30 Uhr

Die Mitteldeutsche Kirchen-zeitung "Glaube und Heimat" feiert 100. Geburtstag. Weggefährten und Leser erinnerten in einem Festakt im Deutschen Nationaltheater Weimar an die Geschichte der Zeitung.

So 14.04.2024 19:20Uhr 00:31 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/weimar/video-glaube-heimat-geburtstag100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Trophäe Der Friedenstein 2024 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 14.04.2024 | 20:28 Uhr

Preis "Der FRIEDENSTEIN 2024" geht an das Symbol "Schwerter zu Pflugscharen". Die Preisträger hatten in den achtziger Jahren das Symbol "Schwerter zu Pflugscharen" entwickelt und auf 100.000 Aufnäher drucken lassen.

So 14.04.2024 19:13Uhr 00:31 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/west-thueringen/gotha/video-preis-schwerter-pflugscharen-friedenstein100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Herrenrunde beim Skatspiel. 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK