Fußball | Regionalliga Chemnitzer FC wird vom NOFV zur Kasse gebeten

06. Dezember 2023, 11:03 Uhr

Wegen des Fehlverhaltens einiger Fans muss der Chemnitzer FC knapp 3.000 Euro zahlen. Hintergrund ist der Einsatz von Pyrotechnik im Heimspiel gegen Hertha II im November.

Aufstellung der Mannschaften im Fußballspiel Chemnitzer FC gegen Hertha BSC II, im Hintergrund zünden Fans Pyrotechnik.
Im Heimspiel gegen Hertha BSC II zündeten Fans des Chemnitzer FC Pyrotechnik, wodurch sich der Anpfiff verzögerte. Bildrechte: IMAGO / Picture Point

Das Sportgericht des Nordostdeutschen Fußballverbandes (NOFV) hat den Chemnitzer FC wegen unsportlichen Verhaltens seiner Fans mit einer Geldstrafe in Höhe von 2.860 Euro belegt. Das teilte der Regionalligist am Mittwoch (06.12.2023) mit. Auch die Kosten für das Verfahren muss der Verein tragen. 660 Euro davon können für sicherheitstechnische oder gewaltpräventive Maßnahmen verwendet werden.

Grund war das Abbrennen von Pyrotechnik im Heimspiel gegen Hertha BSC II Anfang November, das der CFC mit 4:1 gewonnen hatte. "Vor Spielbeginn wurden mindestens fünf Rauchtöpfe und drei Böller gezündet. Durch die Rauchentwicklung wurde der Spielbeginn um zwei Minuten verzögert", begründete der NOFV die Entscheidung.

Spieler des CFC am Ball, schiesst aufs gegnerische Tor. 5 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

red/pm

Videos aus der Regionalliga

Die Fußballmannschaft von Energie Cottbus verabschiedet sich nach einem Spiel von der eigenen Fankurve.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
4 min

Energie Cottbus hat im Kampf um den Staffelsieg einen Dämpfer einstecken müssen. Beim FC Carl Zeiss Jena kamen die Lausitzer nur zu einem Remis.

Sport im Osten Sa 06.04.2024 14:00Uhr 04:01 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Chemie Leipzig - Kids
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (121)

Dieses Thema im Programm: Sportblock | MDR AKTUELL – Das Nachrichtenradio | 06. Dezember 2023 | 11:40 Uhr

9 Kommentare

Chemieschwein vor 19 Wochen

nofv ..greif mal nen nackten mann in die tasche .. da wird diese dubiose CFC GmbH wohl bald wieder mit der Klingelbüchse dastehen ..Vorschlag : ne geregelte Insolvenz und Neubeginn in Liga 13

Eck vor 19 Wochen

NOFV...ich verstehe nicht.
Stärke zeigen wegen paar Nebeltöpfen?
Nicht mal der große DFB bekommt es hin im Pokalfinale ohne Pyro zu bleiben. Was ist denn schlimmes passiert?
Genauso doof wie der DFB.
Geht lieber gegen Chaoten vor die Raketen und Leuchtspur abschießen...Cottbus, BFC etc.

Il Sassone vor 19 Wochen

Diesbezüglich hat der NOFV schon vom DFB gelernt. Auch mit der Spielevermarktung über ostsport.tv wurde begonnen. Jetzt fehlt nur noch der Bau einer (neuen?) millionenschweren NOFV-Zentrale (in Leipzig?). Da kann sich der Hermann Winkler ein Denkmal setzen.

Aktuelle Meldungen aus der Regionalliga