Biologische Vielfalt Beauty Queen und Weißer Pfirsich: Saatgut-Ausleihe in Bautzen gestartet

16. Februar 2024, 14:47 Uhr

Am Freitag ist die neue Ausleihsaison für Saatgut in der Stadtbibliothek Bautzen gestartet. Bibliotheksnutzer erhalten das Saatgut zum Ausleihen kostenlos und dazu Informationen rund um Anbau, Pflege und Rückgabe der geernteten Samen. Zur Wahl stehen verschiedene Sorten von Tomaten, Gurken, Bohnen, Rote Beete, Erbsen und Salat, aber auch Blumensamen. Zum Beispiel gibt es Tomatensamen der Sorten Beauty Queen oder Weißer Pfirsich.

Eine Frau betrachtet Tüten mit Saatgut.
Dürfen es Tomatensamen der Sorte Lintorpa Princess sein oder doch lieber der Mexikanischen Honigtomate? Eine Frau stöbert in den Saatgut-Tütchen der Stadtbibliothek. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Wer sich Samen in der Bibliothek ausleiht, sät und die Früchte erntet, kann die neu entstanden Samen eintüten und im Herbst wieder in der Bibliothek abgeben. Ziel der Aktion sei es, alte Samensorten zu erhalten und die Nutzpflanzenvielfalt zu pflegen. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit dem "Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt" durchgeführt. Der Verein führt das Projekt bundesweit gemeinsam mit mehr als 100 Bibliotheken durch.

MDR (jwi)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen | 16. Februar 2024 | 09:30 Uhr

Mehr aus Bautzen, Hoyerswerda und Kamenz

Erst eine Runde paddeln und dann die Aussicht genießen: So schön kann Stand up Paddeling sein. Zwei Stand up Paddlerinnen sitzen im Sonnenuntergang auf ihren Brettern. mit Video
Wie am benachbarten Senftenberger See können Gäste auch am Geierswalder See auf einem Board auf den See hinaus paddeln. Die Ausrüstung gibt es am Strand zur Miete. Bildrechte: Nada Quenzel/Tourismusverband Lausitzer Seenland

Mehr aus Sachsen