Eine Frau (Ina Dunger, DRK Zwickau) hält einen sehr großen Plüschhund auf dem Arm.
Geübt wird am Plüsch-Dummy, damit im Ernstfall jeder Handgriff sitzt. Bildrechte: MDR/Dany Striese

DRK Auf den Hund gekommen: Erste-Hilfe-Kurs für Frauchen und Herrchen in Zwickau

23. Oktober 2023, 16:26 Uhr

Jeder, der eine Fahrerlaubnis erlangen möchte, braucht zwingend einen Erste-Hilfe-Kurs. Alle Hundebesitzer brauchen... Nein, sie brauchen einen solchen Kurs nicht zwingend. Aber es schadet auch nichts. Daher sind die Erste-Hilfe-Kurse für Frauchen und Herrchen beim DRK in Zwickau fast immer ausgebucht.

Ina Dunger gibt beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Zwickau normale Erste-Hilfe-Kursen für Menschen. Nach einer Weiterbildung sind für sie nun auch Kurse für Hundehalter dazugekommen: Es gehe bei dem Kurs um grundlegendes Verhalten bei einer Verletzung des Hundes, sagt Dunker.

"Das Grundlegende ist, im Vorfeld mit dem Tier einige Dinge zu üben, um zum Beispiel einen Verband anlegen zu können." Dazu gehöre auch, wie man einen Hund trage bei einer möglichen Fraktur, dass man nicht noch mehr Schaden anrichte.

"Wenn er blutet, muss ich erkennen, ob es eine normale Blutung ist oder doch lebensbedrohlich und ich muss einen Druckverband anlegen." Auch die Kontrolle der Atmung der Tiere sei wichtig.

Eine Frau (Ina Dunger, DRK Zwickau) "untersucht einen sehr großen Plüschhund auf zwei zusammengestellten Stühlen.
Ina Dunger legt am Plüschhund Hand an. Im Ernstfall muss das auch beim lebendigen Tier funktionieren. Bildrechte: MDR/Dany Striese

Kurse sind meist ausgebucht

Da es so ein Notfall-Angebot für Hundebesitzer kaum gibt, kommen die Teilnehmer auch von weiter weg. Die Notfallkurse für Hunde seien meist ausgebucht. Die Frauchen und Herrchen haben den weiten Weg aus gutem Grund auf sich genommen:

"Ich bin Erstbesitzer eines Hundes und ich will wissen, was zu tun ist, wenn erste Hilfe notwendig ist", sagt eine Teilnehmerin. Eine andere ergänzt, dass sie ihr Grundwissen erweitern möchte, um ihrem Hund im Notfall helfen zu können.

Eine weitere Teilnehmerin ist quasi aus beruflichen Gründen zum Kurs gekommen. "Ich bin hier, weil ich im Tierheim arbeite und viel mit Hunden zu tun habe. Verletzungen sind da nicht selten und es ist gut, wenn man weiß, wie man reagieren muss."

Mehr als drei Stunden dauert der Erste-Hilfe-Kurs. Einig sind sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, dass die 20 Euro Kursgebühr gut investiert sind.

Dummys statt echter Hunde

An einer Schwimmhilfe üben die Kursteilnehmer zum Beispiel, wie ein Druckverband gewickelt wird. Es gibt Tipps zum Fiebermessen beim Hund, für Wadenwickel bei Hitzschlag und für kalte Umschläge im Nacken bei Nasenbluten.

Eine Kompresse ist um eine Schwimmnudel gewickelt, darunter die Verpackung.
Zum Glück nur eine Übung an der Schwimmhilfe. Im Notfall kann der Druckverband das Leben des geliebten Vierbeiners retten. Bildrechte: MDR/Dany Striese

Für andere praktische Übungen kommen die Plüschhunde-Dummys Bruno und Henriette zum Einsatz. An ihnen zeigt Kursleiterin Dunger wie die Herzdruckmassage bei Hunden funktioniert, welche Tragetechnik bei einer Rückenverletzung zum Einsatz kommt oder den Griff, wenn die geliebte Fellschnute etwas verschluckt hat. Anschließend üben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst an den Hundepuppen.

Die nächsten Termine für Erste Hilfe am Hund findet man auf der Internetseite des DRK Kreisverbandes Zwickau.

Mehr zum Thema

Übungsleiter demonstriert am Hund Hilfestellungen. 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
3 min

MDR um 4 Do 07.09.2023 16:00Uhr 02:48 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

MDR (tfr/dst)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Der Tag | 23. Oktober 2023 | 15:50 Uhr

Mehr aus Zwickau, Altenburg und Greiz

Fördermittel 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 19.02.2024 | 19:00 Uhr

Die geriatrische Fachklinik Ronneburg bekommt rund 3,6 Millionen Euro vom Land Thüringen. Mit dem Geld sollen 24 Bäder in der Klinik erneuert werden.

MDR THÜRINGEN JOURNAL Mo 19.02.2024 19:00Uhr 00:26 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mehr aus Sachsen