Kriminalität Polizei ermittelt nach Massenschlägerei in Waffenverbotszone in Leipzig

14. Mai 2024, 16:47 Uhr

Nach einer Massenschlägerei und einem Macheten-Angriff wertet die Leipziger Polizei aktuell ein im Netz kursierendes Video aus. Wie ein Polizeisprecher sagte, kann das Video zur Identifizierung der Täter beitragen.

In dem Video in dem Kurznachrichtendienst X (vorher Twitter) sehe man, wie am Sonntagnachmittag in der Eisenbahnstraße im Stadtteil Volkmarsdorf mehrere Männer aufeinander einprügeln und ein Mann mit einer Machete auf einen Kontrahenten einschlägt.

Ein Schild ist der Aufschrift “Waffen verboten“ an der Eisenbahnstraße.
Die in der Leipziger Eisenbahnstraße eingerichtete Waffenverbotszone hat Gewaltdelikte wie die Prügelei mit einer Machete vom Wochenende nicht verhindert. (Archivbild) Bildrechte: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Sebastian Willnow

Bei der Auseinandersetzung auf einer Grünfläche wurden der Polizei zufolge zwei Männer im Alter von 26 Jahren verletzt. Einer sei ambulant behandelt worden. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung.

Straße ist Sachsens einzige Waffenverbotszone

Entlang der Eisenbahnstraße war 2018 Sachsens einzige Waffenverbotszone eingerichtet worden. Dort dürfen gefährliche Waffen wie Pistolen, Messer und Baseballschläger nicht getragen werden und die Polizei darf verdachtsunabhängig kontrollieren.

Es gibt Pläne, die Waffenverbotszone aufzuheben. Dafür soll in der Eisenbahnstraße ein Polizeiposten eingerichtet werden. Laut sächsischem Innenministerium ist bisher keine passende Immobilie dafür gefunden worden.

MDR (wim/tfr)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig | 14. Mai 2024 | 15:30 Uhr

Mehr aus der Region Leipzig

Passanten in der Leipziger Fußgängerzone 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mehr aus Sachsen

Autos fahren bei einem Gewitter eine teilweise überflutete Straße entlang 2 min
Bildrechte: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild/Wolf von Dewitz
2 min 30.05.2024 | 18:10 Uhr

Umweltfreundlicher HVO-Diesel, Vb Wetterlage am Wochenende, Simson AG im Erzgebirge - Drei Themen vom 30. Mai. Das SachsenUpdate kurz und knackig. Präsentiert von Luisa Herzer.

Do 30.05.2024 17:52Uhr 01:43 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/video-hvodiesel-unwetterwarnung-simsonag-sachsenupdate-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video