Kein Hotelbetrieb Ibis-Hotels in Leipzig schließen vorübergehend

23. Februar 2024, 17:49 Uhr

Die beiden Ibis-Hotels "Leipzig City" und "Budget" in der Leipziger Innenstadt schließen vorübergehend. Wie die Betreiber, die französische Accor-Gruppe, auf Anfrage von MDR SACHSEN mitteilte, hat es in beiden Häusern Wasserschäden gegeben. Die Hotels - die in einem Objekt untergebracht sind - müssten deshalb kurzfristig saniert werden.

Gäste, die für Termine nach dem 29. Februar Zimmer gebucht haben, werden demnach schnellstmöglich informiert. Hotel-Alternativen müssten selbstständig gesucht werden.

Die Hotels ibis und ibis budget im Zentrum der Stadt Leipzig
Die Ibis-Hotels "Leipzig City" und "Budget" schließen wegen Sanierungsarbeiten. (Archivbild) Bildrechte: picture alliance/dpa | Peter Endig

Zunächst Gerüchte über endgültiges Aus

Beide Hotels sollen den Angaben zufolge schnellstmöglich wiedereröffnet werden. Die abgesagten Zimmerreservierungen hatten zuvor für Unsicherheiten unter Mitarbeitenden gesorgt. Schnell waren Gerüchte im Umlauf, dass die Hotels endgültig schließen und bereits verkauft seien. Die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH hatte sich besorgt gezeigt, sei aber über eine geplante Schließung nicht informiert gewesen.

In den beiden Ibis-Hotels gibt es insgesamt 550 Betten. In ganz Leipzig stehen Gästen der Stadt rund 23.000 Betten zur Verfügung.

MDR (phb)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig | 23. Februar 2024 | 15:30 Uhr

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Stadtwappen an der Fassade des Landgerichts Halle 1 min
Bildrechte: imago/imagebroker
1 min 15.04.2024 | 09:30 Uhr

Einem Mann aus Weißenfels wird eine ganze Liste von Straftaten vorgeworfen. Marc Weyrich berichtet.

MDR SACHSEN-ANHALT Mo 15.04.2024 09:30Uhr 00:34 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/halle/halle/audio-landgericht-prozess100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Mehr aus Sachsen

Mann mit Solarmodul 3 min
Sunmaxx hat Betrieb aufgenommen Bildrechte: MDR
3 min 15.04.2024 | 18:00 Uhr

Solarzellen für Strom und Wärme, Autonome Flustrecke für Drohnen, Wanderweltmeisterin läuft von Dresden nach Plauen - Drei Themen vom 15. April. Das SachsenUpdate kurz und knackig. Präsentiert von Lukas Meister.

MDR SACHSEN Mo 15.04.2024 18:00Uhr 02:48 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/video-photovoltaik-sunmaxx-autonom-drohnen-wandern-dresden-plauen-sachsenupdate-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Ein Mann backt mit einem Kind. 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK