Feuerwehr Gerettet per Kran: Pferd stürzt zwölf Meter tiefen Hang hinab

02. April 2024, 09:32 Uhr

Aktuelle Nachrichten des Mitteldeutschen Rundfunks finden Sie jederzeit bei mdr.de und in der MDR Aktuell-App.

In Langenbach im Landkreis Hildburghausen ist ein Pferd am Ostermontag abgestürzt und musste gerettet werden. Informationen von MDR THÜRINGEN zufolge ist das Tier am Mittag auf einem schmalen Hangweg weggerutscht. Es war zusammen mit dem Besitzer und drei weiteren Tieren zu einer Koppel unterwegs.

Ein Pferd hängt am Kranhaken
Weil Pferd "Heide" den Hang hinabgestürzt ist, musste die Feuerwehr es mit dem Kran retten. Bildrechte: News5/Steffen Ittig

Das Tier namens "Heide" stürzte etwa zwölf Meter einen Steilhang hinab und klemmte sich an einer angrenzenden Garagenwand ein. Das Pferd konnte sich nicht selbst befreien und nicht aufrichten. Mehr als 15 Feuerwehrleuten aus Schleusegrund und Suhl gelang es, innerhalb von rund eineinhalb Stunden das Pferd zu befreien.

Eine Tierärztin verabreichte ihm zunächst Beruhigungsmittel. Dann wurden dem Pferd Spezialgurte der Feuerwehr Suhl angelegt. Das war die Voraussetzung, um es mittels eines Ladekrans einer Zimmerei über das Garagendach hinweg zu heben. Dem ersten Anschein nach hat das Pferd das Unglück wohlbehalten überstanden.

Mehr tierische Rettungsaktionen aus Thüringen

MDR (lou)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 01. April 2024 | 15:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Suhl - Hildburghausen - Sonneberg - Ilmenau

Mehr aus Thüringen

Sonderstempel zu 100 Jahre Glaube und Heimat 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 14.04.2024 | 20:30 Uhr

Die Mitteldeutsche Kirchen-zeitung "Glaube und Heimat" feiert 100. Geburtstag. Weggefährten und Leser erinnerten in einem Festakt im Deutschen Nationaltheater Weimar an die Geschichte der Zeitung.

So 14.04.2024 19:20Uhr 00:31 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/weimar/video-glaube-heimat-geburtstag100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Trophäe Der Friedenstein 2024 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 14.04.2024 | 20:28 Uhr

Preis "Der FRIEDENSTEIN 2024" geht an das Symbol "Schwerter zu Pflugscharen". Die Preisträger hatten in den achtziger Jahren das Symbol "Schwerter zu Pflugscharen" entwickelt und auf 100.000 Aufnäher drucken lassen.

So 14.04.2024 19:13Uhr 00:31 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/west-thueringen/gotha/video-preis-schwerter-pflugscharen-friedenstein100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Herrenrunde beim Skatspiel. 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK