Wintersport Oberhofer Rennrodel-Trainer Jan Eichhorn suspendiert

24. Mai 2024, 22:40 Uhr

Der Oberhofer Rennrodel-Trainer Jan Eichhorn ist vom deutschen Bob- und Schlittenverband (BSD) suspendiert worden. Das bestätigte Vorstandschef und Sportdirektor Thomas Schwab.

Der deutsche Rodler Jan Eichhorn fährt am Donnerstag (29.12.2011) bei den deutschen Meisterschaften im sächsischen Altenberg zum zweiten Rang.
Der ehemalige Rennrodler Jan Eichhorn wurde am 8. Mai 1981 in Sonneberg geboren. (Archivbild) Bildrechte: picture alliance / dpa | Matthias Hiekel

Grund für die Suspendierung seien "erhebliche Kommunikationsprobleme zwischen Trainer und Athleten". Diese hätten den Verband dazu bewogen, nicht mehr mit Eichhorn zusammenzuarbeiten.

Lange Karriere als Sportler und Trainer

Der langjährige Weltcuptrainer trainierte unter anderem die mehrfachen Weltmeister Toni Eggert und Sascha Benecken. Auch der Olympiasieger Johannes Ludwig zählt dazu.

Toni Eggert and Sascha Benecken
Toni Eggert und Sascha Benecken feiern ihren Sieg bei der Weltmeisterschaft 2023 in Oberhof. Bildrechte: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Matthias Schrader

Jan Eichhorn rodelte selbst viele Jahre im Einsitzer, sein größter Erfolg war der Gewinn der Bronzemedaille bei den Rennrodel-Weltmeisterschaften 2007.

Nach der Deutschen Meisterschaft 2012, bei der er den zweiten Platz belegte, beendete Eichhorn im Januar 2012 seine Sportlerlaufbahn und absolvierte eine Trainer-Ausbildung.

MDR (gh)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 24. Mai 2024 | 19:00 Uhr

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen

Mehr aus Thüringen

Bagger auf einer Biomüllhalde 2 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk

Nachrichten

Der Neue Direktor des Goethe- und Schiller-Archiv, Historiker Christian Hain 1 min
Neuer Direktor im Goethe- und Schiller-Archiv in Weimar Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 13.06.2024 | 20:37 Uhr

Der Historiker Christian Hain setzte sich in einem mehrstufigen Auswahlverfahren durch. Er arbeitet seit 2011 im Archiv und leitete es in den vergangenen zwei Jahren kommissarisch.

Do 13.06.2024 20:22Uhr 00:27 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/weimar/video-goethe-schiller-archiv-direktor100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Detailansicht der Doppelflinte von Otto Reif 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 13.06.2024 | 20:37 Uhr

Das Suhler Waffenmuseum hat eine Prunkwaffe im Wert von 10.000 Euro bekommen. Es handelt sich bei dem Geschenk um ein Jagdgewehr des Suhler Gewehrfabrikanten und Simson-Rennfahrers Otto Reif.

Do 13.06.2024 19:22Uhr 00:31 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/sued-thueringen/suhl/video-waffenmuseum-schenkung-otto-reif-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Denkmalpreis-Plakette aus Bronze 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 13.06.2024 | 20:27 Uhr

Am Donnerstag sind Projekte mit dem Thüringer Denkmalschutzpreis 2024 ausgezeichnet worden. Eine Auszeichnung ging etwa an den Heimatverbund Schleusingen, für den Erhalt des historischen Tanzsaals in Rappelsdorf.

Do 13.06.2024 19:14Uhr 00:25 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/video-denkmalschutzpreis-auszeiochnung-rathaus-weimar-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video