Explodierte Gasflasche Brand in Rettungswache in Osterweddingen gelöscht

12. Januar 2023, 14:20 Uhr

Die Feuerwehr hat einen Brand in einer Rettungswache in Osterweddingen im Bördekreis löschen können. Eine explodierte Gasflasche hatte das Feuer am Donnerstagmorgen ausgelöst. Ein Rettungsfahrzeug und der Großteil der Wache sind zerstört worden. Es gibt aber schon ein neues Gebäude für den Rettungsdienst.

Der Brand in der Rettungswache in Osterweddingen im Landkreis Börde ist gelöscht. Wie die Leitstelle der Feuerwehr MDR SACHSEN-ANHALT mitteilte, waren 30 Einsatzkräfte vor Ort. Die Löscharbeiten haben laut Polizeiangaben rund zwei Stunden gedauert.

Das Feuer wurde offenbar von einer Gasflasche ausgelöst, die in einem abgestellten Rettungswagen explodiert ist, sagte Kreisbrandmeister Matthias Schumann. Wie es dazu kam, müsse noch geklärt werden. Der Krankenwagen sei in Flammen aufgegangen und das Gebäude weitgehend zerstört worden.

Schaden in Millionenhöhe - Rettungsdienst kann weiterarbeiten

Der Geschäftsführer des Rettungsdienstes sagte MDR SACHSEN-ANHALT, der Schaden gehe in die Millionenhöhe. Allein der zerstörte Rettungswagen koste rund 300.000 Euro.

Jörg Methner (SPD), Bürgermeister der Gemeinde Sülzetal, zu der Osterweddingen gehört, erklärte, angrenzende Betriebe seien durch den Brand nicht gefährdet. Für den Rettungsdienst habe er bereits ein neues Gebäude gefunden. Geschäftsführer Klaus Günther sagte: "Ein Betrieb hilft uns mit Räumen aus, sodass wir unseren 24-Stunden-Rettungsdienst weiterbetreiben können."

MDR (Michael Rosebrock, Maren Wilczek)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 12. Januar 2023 | 14:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Landkreis Börde, Harz und Magdeburg

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Eine Collage aus Polizeibeamten vor einer Wohnung in Wolmirstedt und dem AfD-Politiker Björn Höcke. 2 min
Bildrechte: dpa/MDR
2 min 24.06.2024 | 18:32 Uhr

Anzeige gegen CDU-Politiker, Zweiter Prozess gegen Höcke, Spargelsaison endet: die drei wichtigsten Themen vom 24. Juni aus Sachsen-Anhalt kurz und knapp. Präsentiert von MDR-Redakteurin Viktoria Schackow.

MDR S-ANHALT Mo 24.06.2024 18:00Uhr 01:45 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/video-nachrichten-aktuell-vierundzwanzigster-juni-102.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video