Freilichtmuseum Neue Häuser in Hohenfelden: Eröffnung erst im nächsten Jahr

12. September 2023, 18:00 Uhr

Die beiden neuen Häuser im Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden im Weimarer Land werden erst im kommenden Jahr eröffnet. Grund sind dem Landkreis zufolge ein späterer Baubeginn wegen des widrigen Wetters und eine dünne Personaldecke.

Neue Häuser für das Freilichtmuseum Hohenfelden
Besucher besichtigen das Haus Abtsbessingen in Hohenfelden: Im kommenden Jahr soll nun endlich eröffnet werden. Bildrechte: MDR/Conny Mauroner

Der Tourismuschef im Weimarer Land, Matthias Ameis, geht davon aus, dass mit Saisoneröffnung 2024 auch beide Ausstellungen präsentiert werden können. Geplant war deren Eröffnung ursprünglich für 2022. Bereits da hatte es einen Zeitverzug aufgrund fehlender Handwerker und mangelnden Materials gegeben. Auch der anvisierte Termin im Mai dieses Jahres konnte nicht gehalten werden.

Neue Häuser für das Freilichtmuseum Hohenfelden
Blick aus dem Fenster auf das Haus Heinersdorf. Bildrechte: MDR/Conny Mauroner

Eines der ältesten Thüringer Häuser von Abtsbessingen nach Hohenfelden versetzt

Die Häuser wurden aus Heinersdorf in Südthüringen und aus Abtsbessingen in Nordthüringen umgesetzt. Das Nordthüringer Gebäude ist eines der ältesten Wohnhäuser Thüringens. Im Heinersdorfer Haus soll die Geschichte der deutsch-deutschen Teilung und dem Leben in der Grenzregion erzählt werden.

Neue Häuser für das Freilichtmuseum Hohenfelden
Die Küche steht: Haus Heinersdorf ist schon fast fertig eingerichtet. Was fehlt, sind die Ausstellungen. Bildrechte: MDR/Conny Mauroner

Auch der Bau des neuen Eingangsgebäudes ist nicht im Plan. Dort haben archäologische Grabungen die Arbeiten um rund vier Monate zurückgeworfen. Ziel sei es, ebenfalls 2024 mit dem Bau zu beginnen. Ursprünglich sollte der Rohbau in diesem Jahr schon stehen.

#hinreisend: Sommer am See – Urlaub an Erfurts Badewanne 13 min
#hinreisend: Sommer am See – Urlaub an Erfurts Badewanne Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mehr zum Freilichtmuseum Hohenfelden

MDR (cma/sar)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 12. September 2023 | 17:30 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Naumburg

Kultur

Zwei Männer stehen mit Mikrofonen in der Hand auf einer Bühne mit Audio
Der Moderator Jan Böhmermann (links) und der Musiker und Schauspieler Olli Schulz produzieren seit 2016 den Podcast "Fest und Flauschig". Er löste ihre gemeinsame Radiosendung "Sanft & Sorgfältig" auf Radio Eins ab. Bildrechte: picture alliance/dpa | Fabian Sommer

Mehr aus Thüringen