Frontansicht Rathaus Oberhof
Das Rathaus von Oberhof. Der Ort hat einen neuen Bürgermeister. Bildrechte: IMAGO / Christian Schroedter

Kommunalwahl 2024 Oberhof hat einen neuen Bürgermeister

27. Mai 2024, 14:50 Uhr

In Oberhof im Landkreis Schmalkalden-Meiningen gibt es einen neuen Bürgermeister. Der parteilose Daniel Fischer erhielt 95,2 Prozent der Stimmen. Er war der einzige Kandidat. Weitere Personen erhielten insgesamt 37 Stimmen und damit 4,8 Prozent der Stimmen.

Der amtierende Bürgermeister Thomas Schulz (Freie Wähler) war nicht wieder zur Wahl angetreten.

Weitere wichtige Infos zur Kommunalwahl in Thüringen

Am Tag der Thüringer Kommunalwahlen, dem 26. Mai, berichten wir im Liveticker von den Entwicklungen und Ergebnissen.

Was bei der auf den ersten Blick nicht ganz einfachen Stimmabgabe für die Wahl zu beachten ist, lesen Sie hier.

Alle wichtigen Fragen und Antworten zur Kommunalwahl in Thüringen, welche Einflussmöglichkeiten Landräte, Oberbürgermeister oder Gemeinderäte haben und die Übersicht zu allen Thüringer Landrats-, Oberbürgermeister- sowie haupt- und ehrenamtlichen Bürgermeisterkandidaten finden Sie hier auf unserer Themenseite.

Die Landrats- und Bürgermeisterwahlen in Schmalkalden-Meiningen

MDR (cfr)

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen

Mehr aus Thüringen

Mehrere Kinder mit Trillerpfeifen und einem Plakat "Wir sind Eure Zukunft" 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 17.06.2024 | 20:50 Uhr

An der Grundschule in Wernshausen kamen in diesem Schuljahr vier Lehrer auf rund 114 Kinder. Nebenfächer sind fast komplett ausgefallen, so der Elternbeirat. Auch für das kommende Jahr ist keine Besserung in Aussicht.

Mo 17.06.2024 19:22Uhr 00:23 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/sued-thueringen/schmalkalden-meiningen/video-lehrermangel-grundschule-wernshausen-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video