Das Notenblatt zeigt das letzte Blatt der Originalpartitur von Gustav Mahlers Auferstehungssinfonie 4 min
Bildrechte: dpa
4 min

Als er in Leipzig als Kapellmeister angestellt war, begann Mahler 1888 mit ersten Entwürfen zur 2. Sinfione. Sieben Jahre später wurde das Werk, das die sinfonischen Dimensionen seiner Zeit sprengte, uraufgeführt.

MDR KLASSIK Mi 17.05.2023 08:20Uhr 03:46 min

https://www.mdr.de/mdr-klassik-radio/klassikthemen/leipzig-mahler-festival-werkprotrait-zweite-sinfonie-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Meistgelesen bei MDR KLASSIK