LKW-Wrack und Trümmerteile im Straßengraben
Sattelschlepper, Trümmerteile und Teile der Ladung sind in der Nacht zum Freitag neben der A2 gelandet. Bildrechte: Polizeiinspektion Magdeburg

Stau aufgelöst Sperrung aufgehoben: Autobahn 2 bei Alleringersleben nach Unfall wieder frei

10. November 2023, 18:47 Uhr

Die A2 bei Alleringersleben ist nach einem Lkw-Unfall wieder frei. Bis zum späten Freitagnachmittag war es wegen Bergungsarbeiten zu Stau gekommen. Zeitweise mussten mehrere Fahrspuren gesperrt werden. Einige Reparaturmaßnahmen werden erst in den nächsten Tagen durchgeführt.

Die Behinderungen auf der Autobahn 2 bei Alleringersleben im Landkreis Börde sind weitgehend aufgelöst. Nach einem Lkw-Unfall in der Nacht zum Freitag war es zeitweise zu langen Staus und Verzögerungen bis zu einer Stunde gekommen. Grund dafür waren Bergungs- und Aufräumarbeiten auf der Strecke.

Bergung mittels Kran

Für die Bergung wurde der Lkw mit einem Kran angehoben. Dazu mussten laut Autobahn-Sprecher Tino Möhring zeitweise mehrere Fahrspuren gesperrt werden. Autofahrer waren an der Stelle bis zu einer Stunde länger unterwegs.

Einige Unfallfolgen, wie ein beschädigter Wildzaun, werden den Angaben nach erst in den kommenden Tagen behoben.

Lkw-Unfall in der Nacht

Der Unfall hatte sich in der Nacht zum Freitag ereignet. Wie die Autobahnpolizei meldete, hatte der 42 Jahre alte Fahrer aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Sattelzug verloren. Das Gespann war von der Fahrbahn Richtung Hannover abgekommen und in der Böschung neben der Autobahn liegen geblieben. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Der Lkw hatte aber Ladung verloren. Die Autoteile landeten ebenfalls in der Böschung.

Mehr zu Unfällen auf der A2

MDR (Leonard Schubert, Mario Köhne, Christoph Dziedo)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 10. November 2023 | 12:30 Uhr

Mehr aus Landkreis Börde, Harz und Magdeburg

Hintereingang zum Universitätsklinikum Magdeburg.
Hohe Kosten durch dezentrale Lage und schlechten Brandschutz: Das Universitätsklinikum in Magdeburg muss dringend saniert werden. Bildrechte: imago/Christian Schroedter

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Kamerateams und Fotografen warten vor einer Pressekonferenz hinter Mikrofonen.
Zur Europawahl und zu den Landtagswahlen in Thüringen und Sachsen veröffentlicht der MDR sogenannte Wahlkonzepte. Bildrechte: picture-alliance/ dpa/dpaweb/Oliver Weiken