Felsen ragen neben einem Fluss in die Luft.
Nach umfangreichen Forstarbeiten ist der Wanderweg im Polenztal zwischen dem Parkplatz Frinzthalmühle und der alten Steinbrücke wieder freigegeben. Bildrechte: IMAGO / agefotostock

Sächsische Schweiz Polenztal zum Wandern wieder freigegeben

23. Oktober 2023, 11:31 Uhr

Im Polenztal haben Forstarbeiter den Wanderweg sicherer gemacht. Außerdem wurde Vorsorge getroffen, damit Feuerwehrautos im Falle eines Waldbrandes besser an den Einsatzort gelangen und sich das Feuer weniger schnell ausbreiten kann.

Das Polenztal in der Sächsischen Schweiz ist nach Forstarbeiten wieder für Wanderungen frei. Wie die Nationalparkverwaltung informierte, ist die Sperrung des Wanderwegs entlang der Polenz vom Parkplatz Frinzthalmühle bis zum Abzweig Steinbrücke aufgehoben worden.

Etwa einen Monat lang hatten Waldarbeiter am Rande des gut zweieinhalb Kilometer langen Weges kranke und abgestorbene Fichten gefällt und aus dem Wald geholt. Insgesamt wurden nach Angaben der Nationalparkverwaltung rund 1.400 Festmeter Holz geschlagen.

Vorsorge gegen Waldbrand

Ziel der Arbeiten war auch, die Strecke für Feuerwehreinsätze bei möglichen Waldbränden freizuhalten. Um Flammen keine zusätzliche Nahrung zu geben, wurden etliches Totholz und Reißig beseitigt. Zudem sei gefälltes Totholz möglichst bodennah abgelegt worden, sodass es sich besser mit Feuchtigkeit aufsaugen kann.

Ein Traktor mit Anhänger steht auf einem Wanderweg in der Sächsischen Schweiz.
Mit schwerem Gerät wurden auch Totholz und Reißig zu Hackschnitzel verarbeitet. Bildrechte: Nationalparkverwaltung

Durch Borkenkäferbefall, Wind und Trockenheit bestehe in der Sächsischen Schweiz durch abgestorbene Bäume und zusammenbrechendes Totholz auf vielen Wegen eine erhöhte Gefährdung, teilte die Nationalparkverwaltung mit. Weil Waldarbeiter fortlaufend Wanderwege freiräumen, kommt es immer wieder zu streckenweisen Sperrungen. Alternative Routen würden ausgeschildert. Aktuelle Wegesperrungen im Nationalpark finden Sie hier.

MDR (ama)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Dresden | 23. Oktober 2023 | 07:30 Uhr

1 Kommentar

Pattel vor 24 Wochen

Prima,auf gehts.

Mehr aus Dippoldiswalde und Sebnitz

Mehr aus Sachsen